Gebetszeiten im Regina Pacis an Allerseelen

Leutkirch – Allerseelen ist ein Gedenktag für die Verstorbenen, somit für alle bedeutsam, die einen lieben Menschen verloren haben und dieser Person gedenken wollen. Christen glauben, dass der Mensch nicht nur einen Körper hat, sondern auch eine Seele besitzt, die ihn einmalig macht. Daher die Namensgebung dieses besonderen Gedenktages „Allerseelen“. An Allerseelen, Montag, dem 2. November, besteht im Regina Pacis um 18 Uhr die Möglichkeit zur Beichte, der Rosenkranz startet um 18:30 Uhr und die Heilige Messe wird um 19 Uhr gefeiert. Eine herzliche Einladung an alle, die einen Teil dieses Tages im Gedenken und im Gebet verbringen möchten.

Infos:
Weitere Gottesdienste und Andachten sind auf der Webseite www.regina-pacis.de.
> 18:00 Uhr Beichtgelegenheit
> 18:30 Uhr Rosenkranzgebet
> 19.00 Uhr Heilige Messe

Text: T. Weifenbach (Regina Pacis); Foto: Lizenzfrei bei pexels.com

Scroll to Top