Gemeinsames Jahreskonzert der Musikkapelle Gebrazhofen

Leutkirch – Die Musikkapelle Gebrazhofen lädt am Samstag, den 23. November 2019 zu ihrem Herbstkonzert ein. Zu Gast in diesem Jahr ist die Musikkapelle aus Engerazhofen. Der Engerazhofer Dirigent Johannes Sgier hat sich für dieses Konzert besonders abwechslungsreiche Musikstücke ausgesucht. So auch ‘Sympatria’ – ein Konzertmarsch für Blasorchester thematisiert auf musikalische Weise, dass Heimat weniger eine Frage der räumlichen Herkunft, sondern viel mehr der sozialen Zugehörigkeit ist. Ein besonderes musikalisches Erlebnis für die Zuhörer wird die „New York Overture“ von Kees Vlak bieten, sowie auch die Filmmusik mit Ohrwurmgarantie „How to train your dragon“.

Dirigentin Alisa Heutmann nimmt Sie mit auf eine Reise, ganz unter dem Thema „Helden und Bösewichte“, die sich im zweiten Konzertteil immer wieder abwechseln werden. Zu den Höhepunkten gehören daher Werke wie die „pirats of the caribbean“ oder dem Filmklassiker „mask of zorro“. Aber auch imposante Titel wie „Bohemian Rhapsody“ werden Sie auf dem Konzertprogramm wiederfinden.

Die Musikkapelle Gebrazhofen freut sich besonders auf die Auszeichnung von insgesamt 15 Musikanten für ihre lange Bereitschaft zur Musik.

Seien Sie also gespannt und freuen sich auf einen unterhaltsamen Abend unter der musikalischen Leitung von Alisa Heutmann und Johannes Sgier!
Beginn: 20.00 Uhr, Turn- und Festhalle Gebrazhofen.

Text + Bild: K. Reck (MK Gebrazhofen)

Scroll to Top