Hallenturnier am Samstag, 6. April 2019

Leutkirch-Haid  – Das Gelände des Pferdesportverein (PSV) Leutkirch-Haid ist bereits vorbereitet für die knapp 500 Reiter, die sich am kommenden Wochenende zum Hallenturnier angemeldet haben. Am Samstag, 6. April 2019, finden vorwiegend die Dressurprüfungen statt, am Sonntag sind die Springreiter an der Reihe. Ein Highlight des Wochenendes wird eine Springprüfung mit Geländehindernissen sein. Diese selten angebotene, aber sehr beliebte Prüfung findet auch bereits am Samstag ab 12.30 Uhr auf dem großen Außenplatz statt.  Für die Dressurprüfungen haben sich bereits über 100 Starter angemeldet. Deutlich stärker ist der Andrang auf die Springprüfungen: Dort haben sich bereits über 300 Reiter mit ihren Pferden für die Prüfungen angekündigt. Zuschauer können die Wettkämpfe vom Reiterstüble und der Tribüne in der Halle verfolgen.

Zu sehen wird es am Wochenende vor allem junge Reiter und Pferde geben, denn das Frühjahrsturnier des PSV ist für den Reitsport-Nachwuchs ausgelegt. Während der beiden Turniertage ist für Bewirtung durch den Pferdesportverein mit warmen Speisen sowie Kaffee und Kuchen gesorgt.

Zeitplan:

Samstag, 6. April 2019:

8:00 Uhr              Dressurpferdeprüfung Klasse A

10:00 Uhr           Dressurprüfung Klasse A

12:30 Uhr           Springprüfung Klasse A** mit Geländehindernissen

13:45 Uhr           Dressur-Wettbewerb

15:00 Uhr           Reiter-Wettbewerb Schritt-Trab-Galopp

16:00 Uhr           Führzügel-Wettbewerb

Sonntag, 7. April 2019:

7:30 Uhr              Stilspring-Wettbewerb

8:45 Uhr              Stilspringprüfung Klasse A*

11:30 Uhr           Springprüfung Klasse A**

14:15 Uhr           Springpferdeprüfung Klasse A*

15:45 Uhr           Springpferdeprüfung Klasse A**

17:15 Uhr           Springprüfung Klasse L

Text + Bild: S. Knittel (PSV Leutkirch-Haid)