Herrenmorgen im Regina Pacis

Leutkirch – Männer treffen sich im Namen des Herren. Der Herrenmorgen ist ein Projekt, bei dem Männer, die auf dem Glaubensweg unterwegs sind und solche, die noch auf der Suche sind, Zeit und Raum für sich finden. Jeder Männermorgen steht unter einem eigenen kirchlichen oder theologischen Thema. Dieses wird im Austausch miteinander behandelt. Dabei entstehen Gespräche, die von eigenen Erfahrungen und Ansichten erzählen. Am Ende des Morgens kehren die Teilnehmer nach einem gemeinsamen abschließenden Gebet in die Welt zurück. In der Regel wird das Treffen von P. Hubertus Freyberg begleitet.

Thema an diesem Samstag, 13.07.19: Ein Blick in die Vergangenheit. Wie haben sich Gemeindestrukturen im Laufe der Zeit verändert? Und warum? Was ist das Wesen von kirchlichen Organisationsstrukturen und Gemeinden? Welche Veränderungen kamen von innen, und welche wurden von außen verursacht? Welche haben sich als dauerhafter erwiesen, welche als situationsbedingt? Vielleicht zeigt sich dadurch ein Blick in die Zukunft. Sie sind herzlich zum Herrenmorgen eingeladen. Es gibt keine Verpflichtung zur regelmäßigen Teilnahme. Es besteht auch die Möglichkeit um 8.15 Uhr zum Frühstücksbuffet (9,50 €) ins Tagungshaus zu kommen.

Für das Frühstück ist eine telefonische Anmeldung im Tagungshaus bis jeweils am Donnerstag vor dem Treffen erforderlich unter der Tel. 07561/8210.

Foto: pexels.com, bearbeitet, CCO, Text: D. Frei

Scroll to Top