Hort und Ferienbetreuung für Grundschüler kann wieder stattfinden

Leutkirch – Ab dem 29. Juni dürfen schulische Räume wieder für außerschulische Zwecke genutzt werden. Das bedeutet, dass unter anderem auch die Ferienbetreuung für Grundschüler stattfinden kann. Die Betreuungsangebote Hort und Verlässliche Grundschule werden ab der Kalenderwoche 27 wieder für alle Schüler angeboten. Des Weiteren wird der Schülerbetreuung Leutkirch e.V. eine Ferienbetreuung für Grundschüler anbieten, die ab Beginn der Sommerferien bis Ende Kalenderwoche 34 stattfinden wird.

Damit Kinder teilnehmen können, muss im Vorfeld ein Anmeldeformular sowie eine Gesundheitsbestätigung ausgefüllt werden. Diese Unterlagen können auf der Internetseit der Schülerbetreuung unter https://www.schuelerbetreuungleutkirch.de/ferienbetreuung/ heruntergeladen werden.

Die allgemeinen Hygienehinweise für Schulen in Baden-Württemberg und die allgemeinen Vorgaben zum Mindestabstand sind davon unabhängig einzuhalten.

Die elobau Stiftung hast sich zusätzlich bereiterklärt, in der Kalenderwoche 35 eine weitere Woche Ferienbetreuung anzubieten. Dabei ist unter dem Motto „five days for future“ ein fünftägiges Programm als „Klimareise um die Welt“ geplant. Aufgrund der großen Nachfrage gibt es bei diesem Betreuungsangebot aber bereits jetzt schon eine Warteliste. Deshalb können voraussichtlich nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top