Hüttenaufenthalt der Herlazhofer Jungmusikanten in Balderschwang

Balderschwang – Auch in diesem Jahr hat die Musikkapelle Herlazhofen am letzten Wochenende in den Sommerferien eine Jungmusikantenfreizeit veranstaltet. Die Freizeit fand wie die letzten Male in Balderschwang statt und insgesamt wurden 20 Teilnehmer im Jugendhaus St. Franziskus beherbergt. Der Jugendausschuss organisierte neben unterhaltsamen Gruppenspielen eine Hüttenrallye sowie eine abendliche Fackelwanderung.

Es fanden außerdem Gesamtproben aber auch Registerproben statt, die von Dirigent Fabian Fischer für die Jungmusikanten durchgeführt wurden. Nach der Rückkehr am Sonntagnachmittag wurde das erarbeitete Programm den Eltern, Bekannten und Freunden im Freien vor dem Proberaum der Musikkapelle Herlazhofen vorgeführt. Im Anschluss gab es eine Instrumentenvorstellung, bei der man die unterschiedlichen Instrumente ausprobieren konnte.

Insgesamt war das Wochenende für alle Beteiligten wieder eine schöne Abwechslung und ein musikalischer Ansporn, sodass die Jungmusikanten als auch das gesamte Organisationsteam sich einig sind, dass ein Hüttenaufenthalt auch nächstes Jahr wieder stattfinden soll.

Bild + Text: Ronja Wäckerle

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top