Jetzt ist Zeit für Herbst-und Winterkleidung

Leutkirch – Fast 300 Besucher beim Kinder-Kleider-Basar in Gebrazhofen. Bei windigem Herbstwetter kamen am letzten Samstag zahlreiche Schnäppchenjäger in die Turnhalle Gebrazhofen, um sich rechtzeitig mit Herbst- und Winterkleidung für die Kleinen einzudecken. Vor Hallenöffnung um 14:00 Uhr bildete sich vor dem Halleneingang eine große Menschentraube von hauptsächlich jungen Frauen mit großen leeren Taschen, die gekommen waren, um einfach nur zu Stöbern oder gezielt ihre Kinder mit warmen Sachen in der richtigen Größe neu auszustatten.

120 Kundennummern wurden im Vorfeld vom Basarteam vergeben. Diese gingen lt. Veranstalter auch sprichwörtlich weg wie warme Semmeln. Jede Kundin durfte 50 Artikel in den Verkauf geben. Somit hatten die Besucher in Gebrazhofen die Wahl aus ca. 6.000 Teilen. Diese Waren wurden sortiert und der Größe nach konnten Kinder-Herbst- und Winterkleidung, Mützen,  Handschuhe, Schlafsäcke, Winterstiefel und vieles mehr erworben werden. Auch gab es ein großes Angebot an Spielsachen und Kinderbüchern. Hier wurde fast jeder fündig.  Kinder, die mit ihren Muttis oder Vatis durch den Basar schlenderten, hatten bereits ein kleines Spielzeug oder Buch ergattert, somit konnte das Elternteil in Ruhe „gruschteln“ und einkaufen. Das 28-köpfige Basarteam samt weiteren Helferinnen und Helfer zeigte sich sehr zufrieden mit dem Verlauf des Nachmittags.

Bereits nach der ersten halben Stunde hatten die Tische deutlich abgenommen. Was den Kaufinteressenten gleich am Eingang des Gebäudes ins Auge stach, war das Angebot der selbstgemachten Torten und Kuchen, die von fleißigen Kuchenbäckerinnen gespendet wurden. Diese konnte man gemütlich im Nebenraum genießen oder auch mit nach Hause nehmen.

Der Kompletterlös aus 10% vom Umsatz und des Kaffee- und Kuchenverkaufs erhalten Projekte aus Gebrazhofen, der Kindergarten und die Schule.

Scroll to Top