Jugendchor der SE Alpenblick gestaltet ein Konzert in Urlau

Urlau – Der Jugendchor der SE Alpenblick gestaltet am 14. Juli  um 18 Uhr in der Pfarrkirche St. Martinus in Urlau ein Sommerkonzert. Das Konzert dauert etwa 60 Minuten. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Jugendchorarbeit werden erbeten. Der Jugendchor der SE Alpenblick ist ein gemeinschaftlicher Jugendchor der Kirchengemeinden Hofs, Friesenhofen, Urlau, Hinznang, Ottmannshofen und Wuchzenhofen und beseht nun seit viereinhalb Jahren. Seit Januar bereiten sich die jungen Sängerinnen und Sänger, die zwischen 8 und 22 Jahre alt sind, unter Leitung von Christian Schmid in den wöchentlichen Proben auf dieses Konzert vor.  Unter dem Titel „We are the world“ singt der Jugendchor eine bunte Mischung aus geistlichen und weltlichen Titeln.

Neben dem Jugendchor werden im Konzert auch solistische Beiträge von Julia Huber und Julia Klöpfer zu hören sein. Die aus Aitrach stammende Julia Huber ist ein nicht unbekanntes Gesicht. Sie stellte ihre gesanglichen Fähigkeiten in der Vergangenheit bereits im Gospelchor Aitrach und neuerdings im Akustiktrio Huber & Schmid unter Beweis. Mit dem Jugendchor der SE Alpenblick singt sie nun zum ersten Mal. Die Backnangerin Julia Klöpfer studiert in Stuttgart, neben Kirchen- und Schulmusik, Germanistik. Sie war in der Vergangenheit bereits als Betreuungsperson bei Probenwochenenden des Jugendchors dabei.

Der Jugendchor der SE Alpenblick freut sich auf zahlreiche Zuhörer.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top