Jugendmusikschule lädt zu Musikschul-Infotagen aller Zweigstellen

Leutkirch – Interessierte können sich über die breite Leistungspalette der JMS informieren und sich in Bezug auf die Wahl des passenden Angebots und des richtigen Instrumentes beraten lassen. Angefangen bei der Musikalischen Grundausbildung ab 18 Monaten, über die Angebote des instrumentalen und vokalen Unterrichts, über spezialisierte Angebote für Erwachsene bis hin zu den zahlreichen Möglichkeiten des gemeinsamen Musizierens in Ensembles, Orchestern und Chören.

Auch unter dem Eindruck der Corona-Pandemie zeigen sich die Infotage diesjährig in modifizierter Form.  Mit unterschiedlicher Ausprägung präsentieren sich die sechs Zweigstellen. So gibt es musikalische Beiträge, Instrumentenvorstellungen, Ausprobieren, Information und Beratung. Manche Infotage beginnen mit einem kleinen Konzert oder einem Beitrag der Elementarkinder, andere Zweigstellen präsentieren einen „Tag der offenen Tür“, bei dem man im gegebenen Zeitkorridor einfach vorbeischauen und sich inspirieren lassen kann. Nicht an jeder Zweigstelle sind alle Bereiche vertreten, überall jedoch gibt es die Möglichkeit zur Information, Beratung, zur Anbahnung von Schnupperstunden bei den Fachkräften und natürlich zur Anmeldung.

Hier finden Sie einen Überblick über das Angebot der Musikschul-Infotage:

So., 8.5. um 11:00 Uhr: Argenbühl-Eisenharz Dorfgemeinschaftshaus-Sonnensaal
Muttertagsständchen Vororchester, Elementarkinder, Möglichkeit zur Beratung

 So., 15.5. um 10:00 bis 12:30 Uhr: Isny Gymnasium
Elementarkinder, Instrumentenvorstellungen, Möglichkeit zum Ausprobieren

Sa., 21.5. um 10:00 bis 12:30 Uhr: Leutkirch Gemeinschaftsschule und Festhalle-Lohboden
Elementarkinder, Instrumentenvorstellungen, Möglichkeit zum Ausprobieren

Sa., 21.5. um 11:00 Uhr: Argenbühl-Ratzenried Grundschule/Turnhalle
Matinée des Jugendblasorchesters, anschließendMöglichkeit zur Beratung

So., 22.5. um 10:00 bis 12:30 Uhr: Wangen JMS
Instrumentenvorstellungen, Möglichkeit zum Ausprobieren

Sa., 28.5. um 14:00-16:30 Uhr: Amtzell JMS- und Schulräumlichkeiten
Vortrag der Elementarkinder, anschließend Möglichkeit zur Beratung

 So., 29.5. um 14:00-16:30 Uhr: Kißlegg Schulzentrum Innenhof/Mensa
Eröffnung mit kleinem Konzert, anschließend Möglichkeit zur Beratung

Für weitere Informationen und zur persönlichen Beratung steht die JMS-Geschäftsstelle
(Tel. 07522/9704-0; E-Mail: info@jms-allgaeu.de) zur Verfügung. Besuchen Sie gerne auch unsere Homepage www.jms-allgaeu.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top