Kino Centraltheater zeigt deutsche Tragikomödie “Töchter”

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt diese Woche von Donnerstag, 21. April, bis Sonntag, 24. April, jeweils um 20 Uhr die deutsche Tragikomödie “Töchter”. Zum Inhalt: Martha (Alexandra Maria Lara) ist verzweifelt. Ihr schwerkranker Vater Kurt (Josef Bierbichler) will Sterbehilfe beanspruchen und sie soll ihn dafür in die Schweiz begleiten. Daher bittet sie ihre beste Freundin Betty (Birgit Minichmayr) um Hilfe – auch weil sich Martha seit einem traumatisierenden Unfall nicht mehr ans Steuer setzt. Betty kann ihrer besten Freundin diese Hilfe natürlich nicht verwehren, auch wenn sie eigentlich gerade in Italien weilt und ganz eigene Sorgen hat. Also zurück nach Deutschland, in Kurts alten klapprigen Golf gestiegen und auf wieder gen Süden. Doch der Road-Trip nimmt unerwartete Wendungen, als Kurt um einen Zwischenstopp am Lago Maggiore bittet, wobei sich herausstellt, dass er über den Grund der Reise gelogen hat, und auch noch Betty ein Geheimnis um ihren angeblich vor Jahren verstorbenen Stiefvater Ernesto lüftet.

Töchter

Eine deutsche Vater-Tochter-Tragikomödie
21.-24.4.2022 | Do-So | 20 Uhr

Tragikomödie | D 2021 | FSK 12 | 122 min

Mehr Informationen unter www.kino-leutkirch.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top