Konzert: Taktstockübergabe und Ehrungen bei der Musikkapelle Schloß Zeil als Open-Air

Schloss Zeil – Bei einem Open-Air-Konzert der Musikkapelle Schloß Zeil Mitte Oktober fand das Konzert zur Taktstockübergabe im Schloßgarten auf Schloß Zeil statt. Diese Kulisse und strahlender Sonnenschein boten den perfekten Rahmen für das letztes Konzert von Charly Diepolder  (rechts) als Dirigent. Im ersten Konzertteil hatte er Stücke ausgewählt, die ihn während seiner 20-jährigen Tätigkeit als Dirigent geprägt haben. Mit großer Freude und sehr emotional dankte ihm Vorstand Bernd Weitgasser anschließend für sein großes Engagement und ernannte ihn zum Ehrendirigenten. Diepolder bleibt als Tenorhornist seiner Musikkapelle treu.

Im zweiten Konzertteil konnte sich Markus Kieble als neuer Dirigent dem zahlreichen Publikum vorstellen und seinen Einstand mit schönen Melodien feiern. Die Spenden für das Konzert kommen den flutopfern im Ahrtal zugute. Zudem wurden während dem Konzert viele Musikanten vom Blasmusikkreisverbandsvorsitzende, Rudi Hämmerle, für ihre langjährige aktive Tätigkeit geehrt. Besonders Josef Pfänder, der seit 60 Jahren aktiver Musikant ist und sich nach wie vor für die Jugendausbildung einsetzt.

Ehrennadel für 20 Jahre:  Hartmann Laura, Miller Daniel, Miller Mathias, Nuschele Katharina, Schosser Marcel, Stehmer Lisa, Weinbuch Moritz, Wolf Anja
Ehrennadel in Gold 40 Jahre: Haugg Udo, Haugg Armin, Mayer Karlheinz
Ehrennadel in Gold 50 Jahre: Mayer Peter, Motz Thomas, Sauter Eugen, Schorer Anton
Ehrennadel in Gold 60 Jahre: Pfänder Josef
Förderermedaille in Silber 15 Jahre: Weitgasser Bernd
Dirigentennadel in Gold 20 Jahre:  Diepolder Charly
Ernennung zu Ehrenmitgliedern: Schorer Anton, Detzel Hubert, Ehrmann Vitus und Mayer Peter

Text und Bilder: MK Schloss Zeil; Archivbild Konzert: C. Notz

Scroll to Top