Kreisjugendring macht Infoabend Cybermobbing am HMG

Leutkirch – Der Kreisjugendring Ravensburg, das aha Tipps & Infos für junge Leute und das Hans-Multscher-Gymnasium veranstalten gemeinsam einen Vortrag zum Thema Cybermobbing in Leutkirch. Kommunikationsplattformen wie WhatsApp, Facebook, Skype  und Co.  stehen bei Jugendlichen hoch im Kurs. Doch so viele Vorteile und Möglichkeiten diese bieten; sie sind nicht frei von Gefahren.Neben dem Missbrauch persönlicher Daten sorgt das Phänomen Cybermobbing immer wieder für Aufsehen.

<!–more–>
Fiese SMS schicken, peinliche Bilder im Internet veröffentlichen, per Messenger beleidigen all das kann unter Cybermobbing verstanden werden. Was für Zuschauer und Täter im ersten Moment möglicherweise witzig erscheint – ist für das Opfer ziemlich schrecklich. Den Peinigern ist oft nicht so leicht zu entkommen, denn dank vernetzter Technologien können die Attacken überall und zu jeder Zeit erfolgen und das Publikum dafür ist unüberschaubar groß.
Die Infovortrag Cybermobbing will Jugendliche und junge Erwachsene, interessierte Eltern und Aktive in der Jugendarbeit (Hauptamtliche Mitarbeiter, ehrenamtlich Tätige in Jugendverbänden, Mitarbeiter aus der Schulsozialarbeit und Jugendhilfe) über dieses Phänomen und seine Wirkungsweise informieren:  Wie weit verbreitet ist Cybermobbing tatsächlich? Wer sind die „Opfer” und „Täter”? Ab wann ist von Mobbing zu sprechen? Wo gibt es Hilfe für die Opfer und wie können betroffene Jugendliche unterstützt werden?

Als Referent für den Vortrag könnte Jörg Singer (Diploms Soz. Päd FH/ Erlebnispädagoge) gewonnen werden. Er ist Mitglied im Landesnetzwerk für medienpädagogische Elternarbeit der Aktion Jugendschutz Baden Württemberg (ajs).
Die Aktion Jugendschutz (ajs) ist ein Zusammenschluss von 19 Spitzenverbänden Baden-Württembergs und setzt sich für die Stärkung, den Schutz und die Rechte von Kindern und Jugendlichen ein.

Infoabend Cybermobbing
Datum: Dienstag, 8. April 2014  – Beginn 19:30 Uhr
Ort: Cubus Hans-Multscher-Gymnasium Leutkirch
Herlazhoferstrasse 32, 88299 Leutkirch

Es ist keine Anmeldung für diesen Vortrag erforderlich. Der Eintritt ist frei.
Referent: Jörg Singer (Aktion Jugendschutz Baden-Württemberg)

Eine gemeinsame Veranstaltung des Kreisjugendring Ravensburg, dem aha Tipps & Infos für junge Leute und dem Hans-Multscher Gymnasium Leutkirch

Scroll to Top