Künstler/innen führen durch „StoffWechsel“

Leutkirch – Einige der ausstellenden Künstler/innen werden Besucher am kommenden Mittwoch, 21. Juli, um 18.30 Uhr im Kornhaus Leutkirch durch ihre Ausstellung „StoffWechsel – Kunst trifft Literatur“ führen. Die Ausstellung „StoffWechsel. Kunst trifft Literatur“ nimmt das Zusammenspiel von Kunst und Literatur aus der Region, sowie das gegenseitige Wechselspiel dieser beiden kreativen Formate in den Focus. Anlass zu dieser Ausstellung gaben die von den drei Allgäustädten Isny, Leutkirch, Wangen getragenen Baden-Württembergischen Literaturtage im Herbst vergangenen Jahres, die pandemiebedingt zur Halbzeit abgebrochen werden mussten.

So war diese Ausstellung im Isnyer Schloss nur kurz zu sehen. Und deshalb wird sie nun in der Galerie im Kornhaus in Leutkirch vom 7. Juli bis 7. August noch einmal gezeigt. Zu sehen sind Arbeiten der Leutkircher*innen Ilona Amann, Agnes Keil, Gabriele Lulay und Claudio Uptmoor , der Isnyerinnen Inge Gerlach Grube, Hedy Hahn, Zoe Hopf, Daphne Kerber sowie von Yvonne Dienstbeck und Bianca Rampas aus Wangen.

Einige von ihnen werden die Besucher unter dem Motto „Eine Stunde Kunst“ durch die Ausstellung begleiten.  Aus der inspirierende Begegnung von bildender Kunst und Literatur entstand in dem Projekt eine erstaunliche Vielfalt hochkreativer künstlerischer Ausdrucksformen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top