Leutkircher Bank ehrt Landessieger aus Jugendwettbewerb

Leutkirch (gs) – „Immer mobil, immer online. Was bewegt dich?“, unter diesem Motto hatte der 45. Internationale Jugendwettbewerb „jugend creativ“ 2014/2015 stattgefunden. Dabei sicherte sich Felix Branz, der das Salvatorkolleg in Bad Wurzach besucht, den Titel des Landessiegers. Als Vorgabe galt, dass sich Kinder und Jugendliche künstlerisch mit dem Thema: „Immer mobil, immer online. Was bewegt dich?“ auseinandersetzen. Insgesamt wurden bei der Leutkircher Bank, 450 Bilder durch 34 Schulen, zu diesem Thema eingereicht. 15 der 34 Gewinner (jeweils drei aus einer Altersgruppe), wurden anschließend auf Landesebene bewertet.

Hierbei konnte der Siebtklässler Felix Branz aus Ellwangen (Rot an der Rot) die Jury mit seinem „Pilzgemälde“ überzeugen und sich somit den Titel des Landessiegers holen. Vorstandmitglied Georg Kibele freute sich zusammen mit Assistentin Silvana Schädle, dem kleinen Künstler, einen Scheck in Höhe von 150 Euro überreichen zu können. Obendrauf gab es noch ein kleines Geschenk sowie einen Eisgutschein. Die offizielle Siegerehrung der insgesamt 75 Landessieger, findet am 18. Juli, im Freizeitpark Sensapolis in Sindelfingen statt. Die Bilder der Landessieger befinden sich nun auf dem Weg zur Jurierung auf Bundesebene und anschließend zur Auswertung auf internationaler Ebene. „Es freut uns ganz riesig, dass Du so ein super Bild gemalt hast“, sagte Schädle. Großes Lob erhielt Bank auch durch seine Kunstlehrerin Kerstin Gmünder: „Ich wusste, als Du das Bild mit dem Pilz gemalt hast, dass da was ganz Besonderes entsteht.“ Dass, die Themen Mobilität und digitale Vernetzung die Kinder und Jugendlichen bewegen, bestätigen auch die Teilnehmerzahlen am Wettbewerb. Deutschlandweit wurden immerhin über 410.000 Bilder eingereicht.

INFO

Bundesstart für den nächsten Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“, der unter dem Motto: „Fantastische Helden“ steht, ist am 1. Oktober 2015.

Bildunterschrift:

Große Freude herrscht am Dienstag in der Leutkircher Bank. Felix Branz sichert sich beim 45. Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“ den Titel des Landessiegers. Vorstandmitglied der Leutkircher Bank, Georg Kibele (rechts) sowie Kunstlehrerin Kerstin Gmünder, Rainer, Tatjana und Schwester Lara (von links nach rechts) gratulieren im Rahmen einer kleinen Feierstunde.

 

Scroll to Top