Leutkircher Schenktag am 12. Oktober: Ein Tag ohne Geld

Leutkirch –  Der erste Leutkircher Schenktag 2018 kam so gut an, dass es nun eine Wiederholung gibt. Am Samstag, 12. Oktober 2019, kann man von 9.30 bis 10.30 Uhr gute gebrauchte oder auch neuwertige Dinge abgeben, die man nicht mehr benötigt. Dafür darf man von 11 bis 12.30 Uhr soviel vom Angebot mitnehmen, wie man mit den Händen tragen kann. Ob Bekleidung, Schuhe, Taschen oder Sportgeräte, Spielwaren, Kinder- und Kochbücher, Haushaltwaren, Elektrogeräte und Babyzubehör – diese Kategorien wird es bei der Annahme geben. Veranstalter ist das Katholische Kinder- und Familien-Zentrum St. Vincenz in Leutkirch.
Der Schenktag findet im Kath. Gemeindehaus statt.

Archivbild: KFZ

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top