Leutkircher Sommerjazz: Monsieur Pompadour

Leutkirch – Am Mittwoch, 3. Juli tritt um 19.30 Uhr beim Sommerjazz Monsieur Pompadour auf. Je nach Wetterlage im Museumshof oder Bocksaal. Swing Manouche – Gypsy-Jazz, Sinti-Jazz mit einer wahrlich wunderbaren Formation: ein belgischer Sänger, ein ungarischer Geiger, ein äußerst schweigsamer Bassist und ein adeliger Gitarrenvirtuose. Lieder, Chansons und Songs über das Leben und die Liebe, vierstimmig gesungen und interpretiert im Stil ihrer Idole Django Reinhardt und Stephane Grappelli. 2018 erschien ihr erstes Album „En Route“, von MDR Kultur eingehend besprochen und hochgelobt.

Der Leutkircher Sommerjazz 2019 wird freundlich unterstützt von der BW Bank und Medienpartner Schwäbischen Zeitung.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top