Minister Guido Wolf besucht Leutkirch und ist beeindruckt: Center Parcs, Bürgerbahnhof und Allgäuer Genussmanufaktur

Leutkirch – Justizminister Guido Wolf, zu dessen Resort auch der Bereich Tourismus gehört, besuchte heute die Stadt Leutkirch. Themen waren der Center Parcs Allgäu, der Bürgerbahnhof und die in Planung befindliche „Allgäuer Genussmanufaktur“. Minister Wolf, der einer Einladung des Landkreis Ravensburg folgte, begann seine Rundtour im Landkreis auf dem Gelände des künftigen Center Parcs Allgäu. Nach einer kurzen Baustellenführung und Erläuterungen zum touristischen Großprojekt, folgte ein Besuch des Bürgerbahnhofs. Neben den Landtagsabgeordneten Raimund Haser und Petra Krebs nahmen auch die Erste Landesbeamtin Eva-Maria Meschenmoser und Vertreter der Oberschwaben-Tourismus GmbH (OTG) teil.

Im Informationszentrum „Nachhaltige Stadt“, im Obergeschoss des Bahnhofs, wurden von Christian Skrodzki die Projekte Bürgerbahnhof und Allgäuer Genussmanufaktur vorgestellt. Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle stellte anschließend das touristische Großprojekt Center Parcs Allgäu vor. Guido Wolf zeigte sich beeindruckt von den Projekten, vor allem davon, dass diese durch eine breite Zustimmung in der Bürgerschaft getragen werden. Für das Projekt Center Parcs bemerkte er, in seiner Funktion als Europaminister, dass dies ein ideales Beispiel für den europäischen Gedanken sei, wenn ein französisch-niederländischer Konzern ein ehemaliges deutsches Militärgelände in ein Urlaubs- und Freizeitparadies für Menschen aus ganz Europa umbaut.

Für den Tourismus in Oberschwaben und im ganzen Land erwartet sicher der Minister sehr positive Impulse vom neuen Ganzjahresangebot im Ferienpark Allgäu. Sehr positiv sei es aus seiner Sicht zudem, dass bei allen Projekten Firmen aus Stadt und Region zum Zuge kamen und kommen und damit die Wertschöpfung zum überwiegenden Teil vor Ort und im Land bleibt. Er sagte zu, die vorgestellten Projekte positiv nach Stuttgart zu tragen und nach Kräften zu unterstützen.

Bildunterschrift 1: Empfang auf dem Center Parcs-Gelände: (v.l.) Erste Landesbeamtin Eva-Maria Meschenmoser, Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle, Herlazhofener Ortsvorsteher Alois Peter, Justizminister Guido Wolf, Gesamtprojektleiter für den Bau des Parks Dim Hemeltjen und Landtagsabgeordneter Raimund Haser

Bildunterschrift 2: Vor dem Bahnhofsgebäude

Text und Foto: Stadt Leutkirch

Besuchen Sie “Wir in Leutkirch” auch auf Facebook .

Scroll to Top