Mitgliederversammlung der Leutkircher Bürgerbahnhofsgenossenschaft – Rückblick auf 10 Jahre

Leutkirch – Die Leutkircher Bürgerbahnhofsgenossenschaft lädt zur 10. Mitgliederversammlung am Donnerstag, 7. Oktober 2021, um 19 Uhr in den Kulturbahnhof ein. Inzwischen leiten Bernhard Hösch und Axel Müller als Vorstände die Genossenschaft. Schwerpunkt der Versammlung sind “10 Jahre und was sich alles im Bahnhof getan hat und was es Neues gibt”. Seit Pfingsten konnte die Gaststätte wieder geöffnet werden, nach langer Corona-Pause. Fürs Durchhalten hat die Genossenschaft der ganzen Belegschaft der Kulturbrauerei 1000 Euro überreicht.

Die Vorstände berichten: “Die letzte Versammlung war geprägt durch die für uns alle neue und sehr belastende Situation durch Corona. Leider lässt uns dieses Thema auch nach einem guten Jahr noch nicht wirklich los. Dennoch sind wir sehr froh, dass unser Hauptmieter im Erdgeschoss seine Pforten der Kulturbrauerei seit Pfingsten wieder geöffnet hat und auch wieder viele Gäste begrüßen kann – natürlich immer noch untere strengen Hygienebedingungen. Als offizielles Dankeschön für das Durchhalten in dieser herausfordernden Zeit hat die Genossenschaft der ganzen Belegschaft der Kulturbrauerei eine Anerkennung über 1000 Euro übereicht. Ebenso ist die Genossenschaft dem Mieter der Kulturbrauerei mit einem Erlass von zwei Monatsmieten entgegengekommen.

Nach einigen Wechseln in der Vermietung im OG und auch im DG hat sich auch hier im vergangenen Jahr die Situation wieder stabilisiert und wir haben alle möglichen Büroräume vermietet. Im Übrigen kann das DG des Bürgerbahnhofes auch für Feste / Versammlungen und andere Events angemietet werden – siehe Fotos. Bei Fragen bitte direkt beim Vorstand melden. Dies stellt eine wichtige Grundlage für die wirtschaftliche Stabilität der Genossenschaft dar.

Aktuell sind wir an der Überarbeitung unseres Konzepts im Dachgeschoss. Hier freuen wir uns, Ihnen bald ein paar neue Gedanken präsentieren zu können. In diesem Zuge wird auch unserer Homepage von Grund auf überarbeitet. Deshalb ist es zurzeit nicht möglich, Aktuelles und Neues auf der Homepage zu präsentieren.

Fest ist für 2022 geplant – vormerken!

Eigentlich wollten wir ja das Ausscheiden von Christian Skrodzki aus der Vorstandschaft im letzten Jahr mit einem großen Fest würdigen. Dies war im letzten Jahr nicht möglich und wird auch in diesem Jahr nicht mehr möglich sein. Daher hat der Vorstand und der Aufsichtsrat beschlossen, zum 150 jährigen Jubiläum des Leutkircher Bahnhofes im nächsten Jahr ein richtig schönes großes Fest zu machen.

Daher jetzt schon die Ankündigung für den 27. – 28.08.2022 zum großen Bahnhofsjubiläum mit Dampflok und vielem mehr.
Reservieren Sie sich heute schon dieses Wochenende und geben diese Info an Freunde und Bekannte weiter, damit es ein fröhliche und tolles Bahnhofsevent wird.”

Für die Leutkircher Bürgerbahnhofsgenossenschaft – Vorstand Bernhard Hösch

Bilder: Genossenschaft

Scroll to Top