Multimedia-Vortrag zum Thema „Schmetterlinge“ im Bocksaal

Leutkirch –  Dr. rer. nat. Markus Blietz aus Österreich wird am Samstag, 11. Mai um 20 Uhr 10zu Gast sein mit einem seiner spannenden Multimedia-Vorträge. Spätestens seit dem vielerorts beklagten Insektensterben interessieren sich wieder mehr Menschen für diese kleinen Krabbeltiere und Flugkünstler. An diesem Abend stehen die Schmetterlinge im Fokus – oder wussten Sie schon, dass manche Schmetterlinge ein „GPS“ Navigationssystem eingebaut haben? Dass die schönen Flügelmuster auf einem Prinzip ähnlich wie ein Plasma-Fernseher beruhen? Kann das durch einen zufallsgesteuerten Prozess entstanden sein?

Der Referent ist Jahrgang 1962, verheiratet und hat zwei Kinder. Nach dem Physikstudium an der Technischen Universität München promovierte er am Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik in Garching bei München und arbeitet heute in der Industrie als Patentmanager. Vor einigen Jahren fand er zum lebendigen Glauben an Jesus Christus und hält jetzt Vorträge zum Themenschwerpunkt Bibel und Naturwissenschaft. Die veranstaltenden freikirchlichen Gemeinden in Leutkirch heißen Jung und Alt herzlich willkommen und geben gerne weitere Auskunft unter Mobil 0160/95464760 (Daniel Brown). Der Eintritt ist frei.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top