Musik, Akrobatik, Tempo und Witz: Gogol & Mäx zu Gast in Leutkirch

Leutkirch – Mit ihrem neuen Programm „Teatro Musicomico“ gastieren die Musikakrobaten Gogol & Mäx am Freitag, 13. Mai, um 19.30 Uhr in der Reihe „Leutkircher Kleinkunst“ in der Festhalle Leutkirch. Karten gibt es im Direktverkauf bei der Touristinfo Leutkirch (Tel. 07561/87154) und online bei www.reservix.de sowie ab 18.30 Uhr am Veranstaltungstag an der Abendkasse in der Festhalle.

Gogol & Mäx stehen für größte Heiterkeit in Theatersälen und Konzerthäusern weltweit. „Sie entführen ihr Publikum in eine herrlich groteske und umwerfend komische Welt“, heißt es in der Ankündigung der veranstaltenden Volkshochschule Leutkirch. Und tatsächlich ist es atemberaubend,  was diese meisterlichen Komiker auf den Theaterbühnen Europas darbieten: Zwei prall gefüllte Stunden des Lachens und Staunens über die akrobatische und musikalische Kunstfertigkeit und die schier unbegreifliche Instrumentenvielfalt erwarten die Besucher*innen. Und wenn im grandiosen „Finale grande“ die Pianisten-Ballerina im rosafarbenen Rüschenkleid auf filigranem Stahl balanciert, dann hat es den Anschein, als könne sich selbst die auf dem Klavier thronende Bachbüste vor Lachen kaum mehr auf ihrem Sockel halten.

Die Abendkasse in der Festhalle Leutkirch ist am 13. Mai ab 18.30 Uhr besetzt. Einlass ist um 18.45 Uhr.

Weitere Infos: www.gogolmaex.de

Volkshochschule Leutkirch e. V. – Pressemitteilung

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top