Nur noch bis 16. November: Leutkirch isst gut

Leutkirch – Ein kleines Jubiläum kann der Leutkircher Wirtebund diesen November feiern: Zum 15. Mal laden verschiedene Gastronomen aus Stadt und Land zum besonderen Schlemmen ein. “Leutkirch isst gut” heißt die Aktion, die noch bis 16. November geht. Entweder zum Mittagstisch oder zum Abendessen kann man in dieser Zeit  auf Reisen durch Europa und die Welt gehen. Auch passende Getränke gibt es zur “Leutkirch-isst-gut-Speisekarte”. Flyer liegen in den beteiligten neun Gaststätten und im Touristinfo auf mit Infos, Adressen und Ruhetagen. In den folgenden Gaststätten kann man sich rundum verwöhnen lassen, Reservierungen werden empfohlen!

 

Blauer Affe: Sushi und besondere Bierspezialitäten aus Europa

Cafe Restaurant Bock: Wild-Spezialitäten und Vegi-Strudel

Historischer Dorfgasthof Hirsch in Urlau (nur abends!): Omas leckere Küche

Goldene Krone: See und Me(eh)r

Gasthaus Lamm: Afghanische und persische Küche

Brauerei-Gasthof Mohren: Klassiker aus 15 Jahren “Leutkirch isst gut”

Hotel-Gasthof Rad: Skandinavien lässt grüßen

Gasthaus Rössle, Haselburg: Rouladen und Füllungen – Köstlichkeiten gut versteckt

Restaurant Stadtwirt: Auch aus Indonesien kommen tolle Spezialitäten

Text und Bild von Carmen Notz

Besuchen Sie “Wir in Leutkirch” auch auf Facebook

Scroll to Top