Open-Air-Konzert der Musikkapelle Schloß Zeil mit offizieller Taktstockübergabe

Leutkirch – Die Musikkapelle Schloß Zeil lädt zum Open-Air-Konzert im Schloßhof von Zeil ein, mit offizieller Taktstockübergabe von Charly Diepolder an Markus Kieble. Den besonderen Umständen der Corona-Pandemie ist es geschuldet, dass das angedachte  Herbstkonzert mit Taktstockübergabe im Jahr 2020 nicht stattfinden konnte. Deshalb hat sich die MK entschlossen, open air  zu spielen und laden alle Freunde der Blasmusik zur offiziellen Taktstockübergabe am Sonntag, 10. Oktober, um 13.30 Uhr in den Schloßgarten auf Schloß Zeil herzlich ein. Es wird ein lockeres Unterhaltungskonzert sein.

An diesem Nachmittag werden verdiente Musiker/innen für ihren tatkräftigen Einsatz geehrt und der scheidende Dirigent Charly Diepolder nach zehn Jahren Einsatz gebührend verabschiedet.

Markus Kieble ist ein Dirigent aus eigenen Reihen und seit 32 Jahren bei der MK Schloß Zeil. Seit 25 Jahren spielt er das Tenorhorn. Sehr bekannt ist er als Leiter und Mitglied der Sangesgruppe AKbellos, die 1995 bei einem Musikball  ins Leben gerufen wurde. Markus Kieble ist hier für musikalische Noten/Text-Arrangements zuständig. Inzwischen hat er den Dirigentenkurs erfolgreich abgeschlossen und hat bereits ein Open-Air-Konzert in Schloß Zeil abgehalten.

Der Eintritt ist frei, die MK freut sich über eine Spende. Das Konzert findet nur bei guter Witterung statt. Es gelten die
aktuellen Corona- und Hygienemaßnahmen.

Text/Gesamtfoto: MK

Konzert in Schloß Zeil mit Markus Kieble: C. Notz

Scroll to Top