Kunstverein zeigt Vis-à-vis – Bilder, Fotos und Skulpturen

6 Bilder

Leutkirch (cno) – Der Kunstverein lädt bis 27. April zur Ausstellung Vis-à-Vis in die Kornhaus-Galerie ein. Zugang ist zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek. An Sonn- und Feiertagen ist zudem von 14 bis 17 Uhr geöffnet (außer Karfreitag), ebenso am Ostersonntag und -montag, wobei jemand vom Kunstverein da ist.

Die Vernissage fand am 22. März im Kreis vieler Interessierter statt. Der bekannte Klang- und Performance-Künstler Viz Michael Kremietz aus Argenbühl untermalte die Eröffnung der Ausstellung, u.a. mit Didgeridoo, Klangsteinen und -schalen, Regenmacher und beeindruckte die Gäste mit seiner Klang-Kunst.
Vis-à-vis – ausgedrückt in Malerei, Skulptur, Fotografie und Grafik von neun Künstlern … Weiterlesen »

Osterparty „Tanzfläche frei – die Party beginnt“ am 21. April

Isny – Zum zweiten Mal in diesem Jahr legt DJ Woga bei der 40 drunter&drüber-Party auf. Es gibt wenige DJs, die über so viel Erfahrung und Routine verfügen wie DJ Woga. Die Tatsache, dass die Tanzfläche meist von Anfang der Veranstaltung bis zum Ende proppenvoll ist, zeigt eindrücklich, dass er auf den Musikgeschmack seiner Gäste gerne eingeht. Wie früher beginnt die Party pünktlich am 21.04.19 um 19.30 Uhr und endet um ca. 0.30 Uhr.

Ort: Hirschstadel in Urlau

Kein Eintritt – Hutspende willkommen. Der Einlass ist ab 19.00 Uhr.… Weiterlesen »

Gemeinschaftskonzert der Musikkapellen Gebrazhofen und Muthmannshofen

3 Bilder

Leutkirch – Am Samstag, den 6. April 2019 empfing die MK Muthmannshofen ihre Musikfreunde aus Gebrazhofen in der gut besuchten Turn- und Festhalle Muthmannshofen. Im November 2014 veranstalteten die beiden Musikkapellen bereits ein Gemeinschaftskonzert in Gebrazhofen. Den ersten Teil des Konzertabends eröffneten die Musikanten aus Gebrazhofen unter der Leitung von Alisa Heutmann mit dem Stück „Prelude and Passages“. Zweimal verzauberte die MK Gebrazhofen die Konzertbesucher mit lateinamerikanischen Klängen, zum einen mit dem Konzertstück Buenaventura und zum anderen mit dem Jazzklassiker Desafinado.

Zwischen diesen beiden Musikstücken interpretierte die MK Gebrazhofen gekonnt zwei Werke der Filmmusik. Die Symphony nr. 1 „The Lord … Weiterlesen »

Eltern sorgen für schöne Holzbank am Spielplatz in Diepoldshofen

2 Bilder

Diepoldshofen – Eine schöne Eigeninitiative gab es kürzlich in Diepoldshofen. Eltern vermissten schon lange eine Sitzbank am noch relativ neuen Spielplatz beim Kindergarten. In Abstimmung mit Ortsvorsteher Josef Mahler fanden sich 15 Eltern zusammen, die eine Bank organisieren und mitfinanzieren wollten. Der Bruder von Manuela Mahle, Daniel Ritscher aus Haidgau, fertigte eine schöne Sitzbank an, die sogar höhenverstellbar ist und schon den Namen eingeschnitzt hat: „Von Mamas für Mamas“. „Wir sind jetzt ganz glücklich mit unserer neuen Bank“, schwärmen die Eltern mit ihrem Nachwuchs, wie auf dem Bild von Josef Mahler zu sehen ist. Auch die Kindergartenkinder nutzen den Spielplatz … Weiterlesen »

Kleintierschau am Ostermontag im „Hasenheim“ Leutkirch

Leutkirch – Am Ostermontag, den 22. April findet eine „Osterschau“ von 9.30 bis 17 Uhr in der Austellungshalle des Kleintierzuchtvereins Leutkirch-Urlau im Pfingstbrunnenweg 6 in 8 Leutkirch statt. Gezeigt werden Kaninchen, Hühner, Küken und Tauben in verschiedenen Rassen und Farbenschlägen. Mit Glück können die Besucher beim Kükenschlupf zusehen. Filigrane kunstvoll gestaltete Ostereier werden ebenfalls präsentiert. Als Besonderheit ist dieses Jahr ein Wettbewerb mit Nicht-Rassekaninchen geplant. Jeder kann sein Kaninchen – nach vorheriger Anmeldung – zu Beginn um 9.30 Uhr mitbringen. Die öffentliche Wertung findet von 10 bis 12 Uhr statt. Die Preisverleihung ist um 13 Uhr geplant. Anschließend können Sie … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt das Drama „Die Frau des Nobelpreisträgers“

Leutkirch – Das Kino Centraltheater zeigt vom 18. bis 24. April, jeweils um 20 Uhr, das Drama „Die Frau des Nobelpreisträgers“. Am Donnerstag, 18.04.19 in amerikanischer Originalversion mit deutschen Untertiteln. Zum Inhalt: Joe Castleman (Jonathan Pryce) hat es endlich geschafft: Ein Anruf am frühen Morgen beschert ihm die freudige Nachricht, dass er den Literaturnobelpreis erhalten wird. Gemeinsam mit seiner Frau Joan (Glenn Close), die ihn bei seiner Arbeit immer unterstützt hat, feiert er erst einmal ausgelassen, bevor Freunde und Familie informiert werden.

Bald geht es gemeinsam zur Preisverleihung nach Stockholm, mit im Flieger sitzen auch noch der nach Anerkennung seines … Weiterlesen »

Willerazhofer Musiker spielen mit viel Feingefühl – Kirchenkonzert lässt die Schönheit der Erde erklingen

5 Bilder

Willerazhofen (cno) – Viele Besucher hatten sich am kühlen Sonntagnachmittag in der geheizten Pfarrkirche eingefunden und wurden von Vorstand Florian Sauter und Dirigent Manfred Schuhmacher begrüßt. Wie aus fremden Sphären erklangen Glockenspiel und Xylophon, Flöten und Klarinetten schwingen dazu, Rhythmus brandet auf, verhallt, nimmt wieder Fahrt auf. Das Stück „Winds of change“, das den Wind von Oklahoma/USA nach Willerazhofen brachte, passte gut zum Hauptwerk der konzertanten Stunde.

„Der blaue Planet“ – ein dreiteiliges Werk, das der Memminger Kurt Gäble vor 25 Jahren komponiert hatte, als noch kein Astronaut so lange im All war, wie der Deutsche Alexander Gerst. Zur Einstimmung … Weiterlesen »

Qualifizierter Mietspiegel 2019

Leutkirch – Die Stadt Leutkirch im Allgäu bietet zum 01.04.2019 einen neuen qualifizierten Mietspiegel für nicht preisgebundenen Wohnraum an. Erstmals wurde für Leutkirch im Jahr 2015 ein qualifizierter Mietspiegel erstellt, welcher im Abstand von zwei Jahren der Marktentwicklung anzupassen und nun nach vier Jahren neu zu erstellen war. Durch den Mietspiegel wird Mietern und Vermietern ein aktueller und transparenter Überblick über das Mietniveau im frei finanzierten Wohnungsbestand in Leutkirch im Allgäu ermöglicht.

Anhand von Werten über Größe, Baujahr, Ausstattung, Beschaffenheit und Lage der Wohnung kann der Mietpreis pro Quadratmeter ausgerechnet werden. Die durchschnittliche Nettomiete in Leutkirch beträgt, unabhängig von allen … Weiterlesen »

Omnitah „Seelenstaub“ Tournee

Urlau – Zum 4. Mal ist die Sängerin Omnitah am 18. April, ab 20 Uhr auf der Hirsch-Bühne zu sehen. Die 10-fache Preisträgerin des Deutschen Rock & Pop Preises 2018 feiert ihr 20 Jähriges Künstlerjubiläum. Mit den „Best of“ Songs ihrer 9 Soloalben ist Omnitah auf Deutschland Tour und begeistert ihr Publikum mit Herz und Seele, denn wenn Musik eine Seele hat, dann kommt sie hier zum Ausdruck. Omnitah (Deutscher Singer Preis 2018), die schwedische  Singer/Songwriterin mit ungarischen Wurzeln, malt mit ihren Stücken musikalische Kostbarkeiten auf die akustische Leinwand. Sie komponierte rund 300 Titel und gab über 800 Konzerte. Omnitahs … Weiterlesen »

Maschinen- und Betriebshilfsring informiert über geplante Fusion

Tautenhofen (gs) – Zahlreiche Mitglieder sind am Donnerstag zur Hauptversammlung des Maschinen- und Betriebshilfsrings Württembergisches Allgäu in den Kultur- und Gemeindetreff gekommen, um sich neben den Regularien über eine geplante Fusion mit dem Maschinenring Lindau zu informieren. Ein Vortrag zum Thema „Turbo im Betrieb – Kolbenfresser in der Familie“ rundete den Abend ab. Begrüßt wurden die zahlreichen Teilnehmer zunächst von Manfred Oswald, Vorsitzender des Maschinen- und Betriebshilfsrings Württembergisches Allgäu, der gleichzeitig die Beschlussfähigkeit der Versammlung feststellte, mit den Worten „Ich danke Ihnen für Ihr Interesse an unserer Arbeit und für Ihr zahlreiches Erscheinen“. Im Rahmen der Begrüßung stellte Oswald, den … Weiterlesen »

Online-Buchungssystem für Übernachtungsgäste eingeführt

Leutkirch – Seit 01.02.2019 bietet die Touristinfo Leutkirch für Übernachtungsgäste das Online-Buchungssystem „Feratel“ an. Insgesamt 64 Unterkünfte in Leutkirch und den dazugehörigen Ortschaften können ab sofort von Gästen online auf ihre Verfügbarkeit geprüft und teilweise direkt gebucht werden. Die Online-Buchbarkeit ermöglicht Reisenden die Buchung einer freien Bleibe kurzfristig und mit nur wenigen Klicks. Auch direkte Anfragen in der Touristinfo können mit Hilfe des Buchungssystems viel unkomplizierter und schneller beantwortet werden. Nachdem alle beteiligten Gastgeber im Herbst geschult wurden und die Touristinfo alle Unterkünfte in das System Feratel eingetragen haben, können nun die Feriengäste ihre Unterkunft in Leutkirch online abfragen oder … Weiterlesen »

17. Rotkreuzhelfertag in Wuchzenhofen: 230 Rotkreuzler bilden sich fort

5 Bilder

Samstagmittag, Essenszeit. In der Mehrzweckhalle in Wuchzenhofen ist kaum noch ein Stuhl frei. Orange und Weiß sind die vorherrschenden Farben, dicke Rotkreuzjacken hängen über den Stühlen. Zum 17. Mal ist Rot-Kreuz-Helfer-Tag im Kreisverband, eine Weiterbildungsmöglichkeit für fast 250 Ehrenamtliche. Pause ist angesagt. Neben Essen ist auch noch Kommunikation gefragt. „Das ist das Schöne an solchen Tagen“, sagt Kreisgeschäftsführer Jörg Kuon, „wir haben neben dem fachlichen auch den kameradschaftlichen Austausch.“ Er selbst hat eben referiert und das neueste DRK-Projekt namens „Glücksbringer“ vorgestellt, bei dem Patienten noch ein letzter Wunsch erfüllt werden soll. Auch Kreisbereitschaftsleiterin und Organisatorin Monika Brugger freut sich über … Weiterlesen »

Kirchenkonzert der Musikkapelle Willerazhofen

Willerazhofen – Willerazhofen lädt am Sonntag, 14. April um 16 Uhr in der Kirche St. Margareta Willerazhofen ein. Auf dem Programm stehen: „Der blaue Planet“ – ein Werk von Kurt Gäble, das mit den Ausdrucksmitteln der Blasmusik Stellung zu den Problemen unserer Gesellschaft nimmt. Von der ursprünglichen Harmonie zwischen Mensch und Natur bis hin zu den Auswirkungen des stetigen Strebens nach Wohlstand. Ein nachdenkliches und einzigartiges Werk. Weiter zu hören  ist das Tenorhornsolo „Carrickfergus“, ein bekanntes irisches Volkslied, sowie sinfonische Werke wie „Winds of Change“ oder dem „Ukrainian Bell Carol“. Ein herrliches Solostück für Trompete und Tenor-Saxophon ist „Simon’s Song“. … Weiterlesen »

Frühjahrskonzert mit „Gruss aus dem Achtal“

2 Bilder

Diepoldshofen – Ein gemeinsames Frühjahrskonzert der beiden Kapellen Diepoldshofen (Bild) mit Dirigent Luis Lau und der MK Schloß Zeil unter Leitung von Charly Diepolder findet am Samstag, 13. April, um 20 Uhr in der Turn- und Festhalle Diepoldshofen statt. Es beginnt die Gastkapelle mit fünf unterhaltsamen Stücken, u.a. no roots, Celtic folk songs, el cumbanchero. Die MK Diepoldshofen freut sich besonders auf das Stück von Timo Dellweg, der für die MKD extra das Stück „Gruß aus dem Achtal“ komponiert und gewidmet hat.

Text/Foto: C. NotzWeiterlesen »

Kriminelle Machenschaften beim Theater in Reichenhofen

6 Bilder

Reichenhofen – Mit der Kriminalkomödie „Stankovic und die Fasnetsleichʼ“ bringen die Akteure der Theatergruppe Reichenhofen in der Theatersaison 2019 ein spritziges und gleichzeitig äußerst spannendes Stück auf die Bühne. Die Autoren Lisa Hanöffner und Thomas Brückner haben ein Stück geschrieben, das in keines der bestehenden Genres und Klischees passt. Denn die Kriminalkomödie ist stellenweise mit rabenschwarzem Humor durchsetzt und bedient sich dennoch immer wieder beliebter Motive aus klassischen Schwänken und ländlichen Komödien. Was bei dieser Mischung herauskommt, ist im wahrsten Sinne des Wortes eine „Mordsgaudi“.

Das Stück beginnt während einem Fasnetsball der Freiwilligen Feuerwehr in Diepoldsreich. Während so richtig der Weiterlesen »

Osterkerzenaktion 2019:  Erlöse für Kinder-, Jugend- und Waisenprojekte in Ostafrika

Leutkirch – Rund 40 Frauen aus dem Raum Leutkirch und Bad Wurzach haben circa 1000 Kerzen in  vier verschiedenen Größen mit österlichen Motiven von Hand verziert. Frauen aus Leutkirch, Wuchzenhofen und Herlazhofen haben unzählige Oster-Dekos gestaltet, gebastelt sowie Hasen und Hühner genäht. Alles entstand ehrenamtlich, damit der Erlös aus dem Verkauf, wie schon seit mehr als 15 Jahren an Kinder- und Waisenprojekte in Tansania sowie Schulausbildungen in Sansibar fließen kann, die der Erzieherin Anita Kerschbaum persönlich bekannt sind. 2017 hat sie die Einrichtungen besucht, in Tansania werden z.B. derzeit rund 200 Waisen versorgt und ausgestattet. Anita Kerschbaum, Elisabeth Rottmann, Andrea … Weiterlesen »

Leutkircher Musiknacht: Bands, Musiker und DJ unterhalten in diversen Gaststätten

Leutkirch – Die Leutkircher Musiknacht hat viele Fans aller Generationen aus Nah und Fern. Am Samstag, 13. April, geht es ab 20 Uhr rund in den beteiligten Gaststätten, wie z.B. im Gasthaus Lamm, wo „Erwin and the Tigers“ eine feste Größe sind und die Bühne rocken. Im Blauen Affen tritt erstmals der Spanier Pez Mago mit Gesang und Gitarre auf. Im Eiscafe Venezia sorgen „Die Propeller“ für südliches Ambiente mit spanischer Gitarrenmusik und Gypsy-Jazz und im Gasthaus Sai Thai spielt das Ensemble „Lied `n`Beat“. In der Kulturbrauerei im Bahnhofsgebäude, im CafeBar drops und Cafe Bock spielen Bands und im Jugendhaus Weiterlesen »

Energiemesse „Leutkircher Energiefrühling“ – Alles rund ums Energiesparen und Klimaschutz

2 Bilder

Leutkirch – Das Energiebündnis Leutkirch e. V. veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Stadt Leutkirch am Wochenende 13./14. April in und um die Festhalle die Ausstellung „Leutkircher Energiefrühling“. Es werden sich vorrangig Handwerksbetriebe und Baustoffhändler sowie weitere Unternehmen aus Leutkirch und der Region präsentieren, die zum Thema Energie, Umwelt und Klimaschutz interessante Produkte und Innovationen haben.

Man erfährt bei der zweitägigen Messe die neuesten Trends beim Energiesparen im und ums Haus, bei Neubauten oder Sanierungen, bei der Wärmedämmung, Heizung etc. Zudem gibt es wieder Anbieter und Infostände rund um die E-Mobilität, vom E-Bike bis zum Elektroauto, über Batterien, Ladestationen usw.

Viele Weiterlesen »

A 96/8 Galluskapelle – Kustausstellung „Meditation“ – Heidrun Becker

Leutkirch – Jähr­lich am Palm­sonn­tag stel­len re­gio­na­le Künst­ler ih­re Wer­ke in der Gal­lus­ka­pel­le aus und ge­ben dem Be­su­cher Ge­le­gen­heit zu spi­ri­tu­el­ler Me­di­ta­ti­on. Vom 14. April bis 23. Ju­ni wer­den die Bil­der von Heidrun Be­cker zu se­hen sein. Die Vernissage beginnt um 15 Uhr. Heidrun Be­cker lebt und ar­bei­tet als frei­schaf­fen­de Künst­le­rin in Berg­a­treu­te. Viel­sei­tig­keit und ra­di­ka­le Ver­än­de­run­gen wagt Heidrun Be­cker in ih­rer Bild­spra­che. Ma­len ist für sie ei­ne Form­spra­che, die sie struk­tu­rell und spi­ri­tu­ell auf Ih­rem Le­bens­weg be­glei­tet. Mo­ti­ve und In­spi­ra­tio­nen be­geg­nen ihr in der Na­tur und im zwi­schen­mensch­li­chem Be­reich, wo­bei sie The­men nicht sucht, son­dern fin­det.

Text + Bild: … Weiterlesen »

Vereinsgründung Dorfgemeinschaft Friesenhofen

Am Mittwoch, 27. März 2019 wurde im Rathaus in Friesenhofen ein Verein gegründet, um das Projekt Café Alte Schule weiterzutreiben. Der Name des neuen Vereins lautet „Dorfgemeinschaft Friesenhofen e.V.“

Nun geht es darum neue Mitglieder zu gewinnen, alle Interessierten sind herzlich eingeladen sich einzubringen, weitere Informationen gibt es unter www.dorfgemeinschaft-friesenhofen.de… Weiterlesen »

Scroll to Top