Vhs-Geschäftsstelle ist seit Montag wieder geöffnet

Leutkirch – Die vhs-Geschäftsstelle im Gotischen Haus (Marktstraße 32) ist ab Montag, 18. Mai, nach einer zweimonatigen Corona-Pause wieder zu den üblichen Zeiten für den Publikumsverkehr geöffnet (Mo., Die., Do., Fr., 9 – 12.30 Uhr; Do., 14 – 17 Uhr). Das geht aus einer Pressemitteilung der vhs hervor. Gleichzeitig bittet die Volkshochschule  alle Kund*innen und Kursleiter*innen, Besuche der Geschäftsstelle im Gotischen Haus auf das Notwendigste zu beschränken und zunächst zu prüfen, ob ihre Anliegen auch telefonisch zu erledigen wären.  Dankbar ist die vhs der Mitteilung zufolge auch für Terminabsprachen. Auf diese Weise können Wartezeiten und Menschenansammlungen bestmöglich vermieden werden.

Für … Weiterlesen »

Reinhold Kraft konnte schon 35 Musikwünsche per Videoclip erfüllen – Angebot gilt immer noch

2 Bilder

Leutkirch (cno) – Der leidenschaftliche Pianospieler Reinhold Kraft, bekannt als Mann ohne Noten, erfüllt in „Corona-Zeiten“ Musikwünsche, wenn man ihm eine E-Mail mit seinem Lieblingssong schreibt. Er konnte bereits 35 Wünsche erfüllen. Er spielt den gewünschten Song zu Hause auf dem Piano, seine Frau Brigitte macht ein Video davon und dieses stellt er kostenfrei auf seine website www.klavierspielen-nachstroke.de. Die Homepage heißt so, weil Reinhold Kraft nach seinem Schlaganfall sich das Klavierspielen wieder neu beigebracht hat, bzw. spielt er fast nur „mit links“.

Auf der Website gibt es die Rubrik „Spiel meinen Song“, hier ist das Lied unter dem Vornamen des … Weiterlesen »

Familienbündnis: Beratungstermine für Menschen mit Behinderung in Leutkirch wieder möglich

Leutkirch – Am Montag, den 8. Juni 2020 öffnet, nach corona-bedingter Schließung, wieder der Sonnentreff in der Gerbergasse 8 in Leutkirch für das kostenlose Beratungsangebot für Menschen mit Behinderungen und ihre Angehörigen. Hier bekommen Sie unkompliziert Unterstützung und Beratung in allen Fragen von Rehabilitation und Teilhabe. Das Netzwerk von Deutschlandweit rund 500 Beratungsstellen der „Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung“ (EUTB) wird vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) finanziert und hat seit Juli 2018 auch im Landkreis Ravensburg zwei Anlaufstellen für Menschen mit verschiedensten Behinderungen und eine zusätzliche Außensprechstunde einmal im Monat in Leutkirch.

Menschen mit Beeinträchtigung, chronischer Erkrankung, schweren psychischen Krisen … Weiterlesen »

Touristinfo Altstadt öffnet wieder

Leutkirch – Am Montag, 18.05.2020, öffnet auch die Touristinfo Altstadt ihre Tore für Bürger, Gäste und Besucher. Ab diesem Zeitpunkt stehen die Mitarbeiterinnen beispielsweise für Beratungen zu touristischen Angelegenheiten, Souvenir- und Gutscheinverkauf wieder zur Verfügung. Die Stadtverwaltung Leutkirch empfiehlt auch nach Öffnung für den Publikumsverkehr, nach Möglichkeit eine telefonische Beratung in Anspruch zu nehmen. Dadurch können Wartezeiten und Menschenansammlungen vermieden werden.

Für alle Besucher von städtischen Einrichtungen gilt:

Es besteht grundsätzlich Maskenpflicht. Ausgenommen sind Kinder unter 6 Jahren oder wenn medizinisch notwendig. Der Zutritt ist mit maximal 1 Begleitperson erlaubt, außer man lebt in einem Haushalt zusammen. 2 Meter Abstand… Weiterlesen »

Gedenkfeier zum 100. Geburtstag von Papst Johannes Paul II. – Über Live-Stream

Leutkirch – Sein bürgerlicher Name war Karol Jozef Wojtyla, geboren am 18. Mai 1920 in Polen. 1958 wurde er Bischof, 1967 Kardinal und ab 1978 bis zu seinem Tod 2005 ging er als Papst Johannes Paul II. in die Geschichte ein. In den 26 Jahren seines Pontifikats war der Frieden in der Welt sein großes Anliegen. Er sorgte mit anderen zusammen für die Aussöhnung der deutschen und polnischen Kirche, er hatte großen Anteil am Zusammenbruch des Kommunismus und damit verbunden an der Wiedervereinigung Deutschlands.

Johannes Paul II. predigte gegen jede Form von Rassismus und Unterdrückung. 2011 wurde Papst Paul II … Weiterlesen »

Berufsbörse für Schüler nun online verfügbar – Jugendgemeinderat hat die Website gestaltet

Leutkirch  – Dem Jugendgemeinderat Jacob Herz lag das Thema moderne Berufsorientierung in Leutkirch schon seit seiner Kandidatur am Herzen: „Mir war klar das die aktuellen Möglichkeiten der Jobfindung für Jugendliche in Leutkirch noch lange nicht ausgeschöpft waren“. Deshalb begann er im letzten Jahr mit der Entwicklung einer Website, welche Schülern in Leutkirch und Umgebung die Möglichkeiten für Ausbildungsplätze, Praktika, Neben-, Ferienjobs und duale Studiengänge aufzeigen soll. Nun ist es endlich soweit, dank zahlreicher Stellenanzeigen von regionalen Unternehmen, konnte nun die Website veröffentlicht werden.

„Um das Spektrum der Anzeigen stetig zu erweitern und sodass das Angebot interessant bleibt, ist essentiell für … Weiterlesen »

Galerie im Kornhaus zeigt Arbeiten aus der städtischen Sammlung „reset 2020“

Leutkirch – Der Galeriekreis Leutkirch drückt nach der Corona-Zwangspause und zwei abgesagten Ausstellungen den Reset-Knopf für das kulturelle Leben in Leutkirch: „reset 2020 – Mit neuen Augen sehen“ ist der Titel einer spontan gehängten Ausstellung in der Galerie im Kornhaus, die im Mai und Juni zu den Öffnungszeiten der Stadtbibliothek zu sehen ist.

Im unteren Geschoss der städtischen Galerie zeigt der Galeriekreis Malerei, Skulpturen und Fotografien, die die Große Kreisstadt Leutkirch in den zurückliegenden zehn Jahren aus Ausstellungen in den städtischen Galerien im Torhaus, im Kornhaus und im Gotischen Haus angekauft hat.

Im Dachgeschoss versammelt eine kleine Ausstellung Arbeiten regionaler … Weiterlesen »

Kindergartenbeiträge werden auch für Mai ausgesetzt

Leutkirch – Zur Eindämmung der Corona-Pandemie und zur Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Virus, wurden zum 17.03.2020 laut ministerieller Anordnung alle Kindertagesstätten geschlossen. Es bestehen aber inzwischen in fast allen Kindergärten Notbetreuungen mit 1 bis 15 Kindern. Im Monat März 2020 wurden bereits alle Elternbeiträge über die Träger eingezogen. Die Elternbeiträge für April 2020 wurden per Gemeinderatsbeschluss ausgesetzt. Die entfallenen Elternbeiträge wurden durch Landesmittel abgefangen. Bei den Eltern deren Kind/er in der Notbetreuung betreut wurden, wurde der Elternbeitrag anteilig eingezogen.

Der Einzug der Elternbeiträge für den Monat Mai wurde nun ebenfalls geregelt. Per Eilentscheidung wurde von Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle – … Weiterlesen »

Bürgerbüro am Samstag geschlossen

Leutkirch – Das Bürgerbüro der Stadt Leutkirch bleibt an diesem Samstag,16.05.2020, geschlossen. Weiterhin wird empfohlen für alle Anliegen bei der Stadtverwaltung im Vorfeld einen Termin zu vereinbaren. So können Wartezeiten und Menschenansammlungen in den Wartebereichen vermieden werden.

Für alle Besuche bei der Stadtverwaltung gilt Maskenpflicht, außerdem müssen Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden.

Pressemitteilung der Stadt Leutkirch… Weiterlesen »

Netzwerk Senioren Leutkirch-Aichstetten-Aitrach: Seniorenführer zu Wegweiser weiterentwickelt

Leutkirch – Ab jetzt ist er im Rathaus erhältlich und natürlich auf der Homepage der Stadt Leutkirch zum herunterladen verfügbar, der erweiterte Wegweiser für Senioren, der nun auch für Menschen mit Behinderung ein interessantes Nachschlagewerk darstellt. „Unser Netzwerk Senioren Leutkirch – Aichstetten – Aitrach hat in seinen letzten Treffen vor der Corona-Situation diskutiert, wie es mit der Teilhabe und mit sozialen Angeboten für Senioren in unseren Kommunen aussieht“ berichtet Anja Hornbacher, die seitens ZUHAUSE LEBEN der Caritas das Netzwerk moderiert.

Schnell war klar, dass über die Plattform des Netzwerkes, in dem seit 2017 stationäre und ambulante Dienste, Beratungsstellen, Vereine, Initiativen, … Weiterlesen »

Musikkapellen in Zeiten von Corona: Musiker verlieren nicht die Hoffnung auf Konzerte

10 Bilder

Leutkirch – Nicht nur größere Veranstaltungen aller Art fallen bis auf Weiteres aus, auch die geplante Begleitung durch Musikkapellen bei weltlichen und kirchlichen Festen und natürlich auch Konzerte und Feste der Musikkapellen, ganz zu schweigen von unzähligen Proben, die nicht stattfinden können inklusive der Verbundenheit durch die Musik und die sozialen Kontakte. Wie gehen Dirigenten, Musikerinnen und Musiker (MuM) mit einer Situation um, die noch nie da war, die beispiellos ist und kein „Handbuch“ hat, höchstens ein Notenbuch. „Corona-Auszeit auch hier, bedingungslos. Seit Mitte März sind alle Proben gestrichen, Konzerte abgesagt, Wettbewerbe gecancelt, der Focus richtet sich auf die zweite … Weiterlesen »

Neuer Boote- und Gerätestadel am Stadtweiher ist fertiggestellt

5 Bilder

Leutkirch – Im Oktober nach der Badesaison 2019 erfolgte der Abriss des alten morschen Bootshauses am Stadtweiher-Freibad. Nun ist ein neuer Boote- und Gerätestadel fertiggestellt und wurde eingeräumt. Das Team um die Bademeister Robert Rössler und Lisa Kirsten bereitet alles für den Badebetrieb vor. Der schneearme Winter ließ zu, dass der Bauhof im Januar das Fundament fürs neue Bootslaus legen konnte. Im März erstellte eine Zimmerei der Region einen schönen geräumigen Holzstadel, das Dach wurde gedeckt und das Gebäude ist so zu einem kleinen Schmuckstück geworden. Die gesamte Beabeitung, Planun, Statik und Bauleitung hatte das städtische Bauamt, Fachbereich Hochbau, inne.… Weiterlesen »

Freundeskreis sponsert Relax-Liegen an Seniorenzentrum – Neue Vorstandschaft

3 Bilder

Leutkirch – Frohe Kunde gibt es aus dem Seniorenzentrum am Ringweg der Ziegler’schen. Seit Jahren gibt es dort den Freundeskreis, der sich zusätzlich um das Wohl der Bewohner kümmert. Kürzlich hat der Freundeskreis mit derzeit rund 30 Mitgliedern vier Relax-Liegen für die Wohnbereiche der Einrichtung gesponsert. Trotz oder gerade wegen der „Corona-Auszeit“ in den Seniorenzentren hat sich der Freundeskreis engagiert, vier bequeme Sonnenliegen gekauft und sie dem Haus gespendet. Sie konnten bei dem herrlichen Frühlingswetter schon gut genutzt werden.

Die Liegen sind ein hochwertiges Produkt aus Frankreich, mit Arm- und Fußstützen, einer Stahlkonstruktion mit hoher Elastizitätsgrenze, belastbaren Polstern mit UV-Schutz … Weiterlesen »

Gebetsabend per Live-Stream aus Regina Pacis mit dem Angebot des Fürbittgebets per Telefon

2 Bilder

Leutkirch – Bereits zum 197. Mal findet am Mittwoch 13. Mai in der Kapelle des Tagungshauses Regina Pacis der monatliche Gebetsabend statt. Aufgrund der derzeitigen Lage ist dies ein außergewöhnlicher Gebetsabend der per Live-Stream auf YouTube (www.youtube.com/ReginaPacisLeutkirch) übertragen wird. Um 19.30 Uhr feiert P. Hubertus Freyberg die Hl. Messe (keine öffentliche Messe), um 20.30 Uhr schließt sich die Eucharistische Anbetung mit dem Heilungsgebet und Lobpreisliedern an. Der Abend endet um 21.30 Uhr mit dem Eucharistischen Segen.

Eine Besonderheit an diesem Abend: von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr stehen drei Gebetsteams für das gemeinsame Gebet und Gespräch über das … Weiterlesen »

Ortsvorsteher bieten Termine an

Leutkirch – Die Ortsverwaltungen der Leutkircher Ortschaften bieten ab der kommenden Woche wieder Sprechstunden an – nach vorheriger Terminvereinbarung. Bürgerinnen und Bürger haben dann wieder die Möglichkeit ihre Anliegen direkt bei den Ortsvorstehern zu besprechen. Allerdings gibt es keine regulären Öffnungszeiten. Eine Terminvereinbarung ist erforderlich.

Auch für Besuche bei den Ortsverwaltungen gilt Maskenpflicht, außerdem müssen Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden.… Weiterlesen »

Wasserbüffel pflegen zukünftig Teile des Naturschutzgebiets Moosmühle

Leutkirch – Im Naturschutzgebiet Moosmühle, östlich des Stadtweihers wird Anfang nächster Woche ein über zwei Kilometer langer Zaun aufgebaut. Auf die eingezäunte Weide wird anschließend eine Herde mit Wasserbüffeln gebracht. Durch die extensive Beweidung mit den Büffeln, wird die Artenvielfalt gefördert. Besonders Pflanzen- und Tierarten des feuchten Offenlands, wie beispielsweise der Kiebitz, verlieren immer mehr Lebensraum. Auf der Wasserbüffelweide werden genau diese Arten durch den Erhalt ihres Lebensraums gefördert.

Die Beweidung ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Leutkirch und der Heinz Sielmann Stiftung. Die Fläche wird von der Stadt an lokale Landwirte verpachtet, die die Flächen mit ihren Büffeln beweiden werden … Weiterlesen »

Grund- und Gewerbesteuer und Wasser- und Abwassergebühren werden fällig

Leutkirch – Am 15. Mai 2020 sind die zweiten Vierteljahresraten für 2020 der Grund- und Gewerbesteuer und Wasser- und Abwassergebühren zur Zahlung fällig.

Grundsteuer: Die Höhe dieser Rate geht aus dem aktuellen Grundsteuerbescheid 2020 hervor. Der Bescheid 2020 gilt bis zu einer Änderung weiter. Diese Grundsteuer – Zahlungsaufforderung gilt nicht für Steuerpflichtige, die der Stadtverwaltung ein SEPA-Lastschriftmandat / eine Abbuchungsermächtigung erteilt haben und die Jahreszahler.

Gewerbesteuer: Die Höhe dieser Rate ergibt sich aus dem aktuellen Gewerbesteuerbescheid oder aus einem gesonderten Vorauszahlungsbescheid.

Wasser- und Abwassergebühren: Die Höhe dieser Rate ergibt sich aus dem aktuellen Wasser- und Abwasserbescheid.

Die Steuerpflichtigen werden an … Weiterlesen »

Leutkircher Spielplätze wieder geöffnet – mit Regeln

Leutkirch – Sämtliche Spielplätze in Leutkirch und den Ortschaften dürfen seit heute wieder genutzt werden. Es gelten aber je nach Größe der Plätze Höchstzahlen an Kindern und es darf nur in Begleitung von Erwachsenen gespielt werden. Folgendes muss beachtet werden, wenn die öffentlichen Spielplätze genutzt werden:

• Zwischen Personen ist, wo immer dies möglich ist, ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Ansonsten gelten die allgemeinen Regelungen der Corona-Verordnung des Landes.

• Die zulässige Höchstzahl der Kinder auf dem Spielplatz ist auf maximal ein Kind pro 10 qm Gesamtfläche begrenzt. An jedem Spielplatz ist ein entsprechender Hinweis angebracht, der die zulässige … Weiterlesen »

Termin vereinbaren und Wartezeit vermeiden

Leutkirch – Die Stadtverwaltung Leutkirch empfiehlt, auch nach Öffnung der Verwaltung für den Publikumsverkehr, einen Termin bei der jeweiligen Verwaltungsstelle zu vereinbaren. Die Stadtverwaltung öffnet in dieser Woche schrittweise die verschiedenen Verwaltungsstellen. Seit Dienstag, 5. Mai hat das Bürgerbüro wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Ab Freitag, 8. Mai, öffnen auch die meisten anderen Bereiche wieder für den Publikumsverkehr. Für alle Anliegen empfiehlt die Stadtverwaltung im Vorfeld einen Termin zu vereinbaren. So können Wartezeiten und Menschenansammlungen in den Wartebereichen vermieden werden.

Für alle Besuche bei der Stadtverwaltung gilt Maskenpflicht, außerdem müssen Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden.

Pressemitteilung der Stadt Leutkirch… Weiterlesen »

Profifußballer Fabian Menig: Vom Allgäu über Freiburg und Münster nach Wien in die Bundesliga

5 Bilder

Ellerazhofen – Seine Leidenschaft ist das Fußballspiel und er hat seine ersten Spiele schon im Kindesalter für die Jugendmannschaften des FC Leutkirch (FCL) gemacht. Mit Talent, Herzblut und viel Training hat es Fabian Menig geschafft, sein Hobby zum Beruf zu machen: Er ist Profifußballer. Vom Allgäu über Freiburg, Aalen und Münster spielt er seit dieser Saison in der österreichischen Bundesliga für den FC Admira Wacker Mödling in Wien. Wohl viele fußballbegeisterte Jungs träumen davon, ihr Hobby einmal beruflich betreiben zu können. Doch dahinter steckt neben harter Arbeit und zeitaufwendigem Training auch ein gewisses Quäntchen Glück. Alle paar Jahre sich städtisch, … Weiterlesen »

Scroll to Top