Zeit für echte Veränderungen – Jehovas Zeugen stellen Thema Zukunft und Veränderung in den Mittelpunkt

Leutkirch – Nicht nur hierzulande versuchen viele, trotz der zahlreichen Probleme von heute positiv eingestellt zu bleiben. Ist es realistisch zu erwarten, dass die Zeiten besser werden? Jehovas Zeugen sind davon überzeugt, dass die Bibel eine echte Perspektive für die Zukunft bietet. Darauf machen sie im November mit der Wachtturm-Ausgabe „Bald eine bessere Welt“ aufmerksam.

Pandemiebedingt verzichten Jehovas Zeugen nach wie vor auf die von ihnen bekannten Hausbesuche. Stattdessen bemühen sie sich, kontaktlos über den Themenschwerpunkt zu informieren. Die Glaubensgemeinde in Leutkirch schickt darum jedem, den dieses Thema interessiert, die gleichnamige Zeitschrift auf Anfrage zu. Außerdem können auf der Website … Weiterlesen »

Freitag und Samstag gibt es einen Puppenkleiderverkauf – Spenden an krebskranke Kinder

4 Bilder

Leutkirch – Mindestens zwei Mal im Jahr, zu Ostern und zu Weihnachten, bietet die Kontaktgruppe Leutkirch des Förderkreises für leukämie- und tumorkranke Kinder Ulm e.V. selbstgenähte und -gefertigte Puppenbekleidung an. Die Frauen machen das ehrenamtlich, um den Erlös aus dem Verkauf an o.g. Verein spenden zu können. So findet am Freitag, 12. November, von 14 bis 18 Uhr, und am Samstag von 9 bis 12.30 Uhr wieder der Puppenkleiderverkauf in der Stadtbuchhandlung im Löwencenter. Gut wäre es, die eigenen Puppen oder Teddybären mitzubringen, um etwas anzuprobieren, da es ganz unterschiedliche Größen gibt. Schöne Kleider, Hosen, Blusen, Pullis, eine große Auswahl … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt schwarze Kömodie “Helden der Wahrscheinlichkeit”

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt diese Woche von Donnerstag, 11. November bis Sonntag, 14. November die schwarze Kömödie “Helden der Wahrscheinlichkeit”. Zum Inhalt: Soldat Markus (Mads Mikkelsen) kehrt nach dem Tod seiner Frau bei einem Zugunglück nach Dänemark zurück. Er muss sich nun alleine um die jugendliche Tochter Mathilde kümmern. Dabei will er vor allem eines: Seine Ruhe und ab und zu seine Trauer mit viel Bier runterspülen. Doch er hat nicht mit dem Mathematiker Otto, seinem Kollegen Lennart und dem Hacker Emmenthaler gerechnet, die eines Tages unvermittelt vor seiner Tür stehen.

Die drei sehen nicht gerade aus wie … Weiterlesen »

Panorama-Karte von der Aussicht in Schloß Zeil – Alpenkette mit Landschaft als einmaliges Dokument

6 Bilder

Leutkirch – “Es ist ein Landschaftsbild von wahrhaft seltener Vollendung, die Hügel, Waldkuppen und Berge des Voralpenlandes bis zum Kronreif der vielzackigen Alpenkette”, so nannte es einst ein Besucher von Schloß Zeil im 19. Jahrhundert, als er 100 Meter über der Talsohle diese einmalige Rundschau erblickte. Von der Zugspitze im Osten reicht der Blick über mehrere Gebirgsgruppen wie Tannheimer, Allgäuer, Lechtaler, Bregenzer Wald bis zum Säntis und Berner Oberland in der Schweiz. Davor reihen sich Wald, Wiesen und Dörfer aneinander in hügeliger Allgäuer Landschaft. Professor A. Steudel hat das Panorama von Schloß Zeil am Aussichtspunkt im Jahr 1877 durch den … Weiterlesen »

215. Gebetsabend im Regina Pacis auch als Live-Stream auf YouTube

Leutkirch – Herzliche Einladung zum 215. Gebetsabend im Regina Pacis am Samstag, 13. November. Los geht´s um 19 Uhr mit dem Rosenkranz. Um 19:30 Uhr beginnt die Heilige Messe mit Lobpreismusik und anschließender eucharistischer Anbetung. Ab 20:45 Uhr besteht die Möglichkeit zur Beichte und Gebetsteams für das gemeinsame Gebet vor Ort und am Tel. 07561 821-26 stehen auch wieder zur Verfügung. Der monatliche Gebetsabend kann ebenso im Live-Stream auf dem YouTube-Kanal von Regina Pacis mitgefeiert werden. 

Infos unter www.regina-pacis.de oder auf www.youtube.com/ReginaPacisLeutkirch.

Text und Foto:  T. Weifenbach (Regina Pacis)… Weiterlesen »

Leutkircher Schriftsteller erhält Verdienstorden

3 Bilder

Leutkirch – Mit dem Verdienstorden des Landes Baden-Württemberg ist der Leutkircher Schriftsteller Imre Török am Dienstag vergangener Woche im Rahmen einer Feierstunde im historischen Leutkircher Rathaus ausgezeichnet worden. In Vertretung des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann steckte Staatssekretärin Petra Olschowski Török den Orden an. Der Schriftsteller hatte enge Freunde und Familienmitglieder, darunter seine 99-jährige Mutter, zu der Feierstunde ins Leutkircher Rathaus eingeladen. Die Cellistin Verena Stei umrahmte den kleinen Festakt mit Solostücken von Johann Sebastian Bach und Ernest Bloch. Ursprünglich hätte Imre Török den Verdienstorden bereits im April 2020 in Stuttgart erhalten sollen. Dies war aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich, sodass die … Weiterlesen »

Freie Plätz beim vhs-Kurs „Brot backen mit dem Thermomix“

Leutkirch – Noch einige freie Plätze gibt es im vhs-Kurs „Brot backen mit dem Thermomix“, der am Donnerstag, 11. 11.21 um 18.00 Uhr in der Schulküche der Don-Bosco-Schule stattfindet. Es werden Teige für Dinnete, Wähe, Flammkuchen, Fladenbrot und Bauernfladen gemacht und gebacken. Dazu Aufstriche. Anmeldungen nimmt die vhs unter Tel. 07561/87187 oder Tel. 07561/87188 entgegen.

Pressemitteilung der Volkshochschule Leutkirch e. V.; Foto: pexels.com

 … Weiterlesen »

Wenn Hecken und Sträucher den Weg versperren

Leutkirch – Einige Hinweise des Ordnungsamtes zur Herbst- und Winterzeit: Das Herausragen von Hecken und Sträuchern auf öffentlichen Straßen und Wege, berührt das allgemeine Interesse. Weshalb die Große Kreisstadt Leutkirch als Verkehrsbehörde eingreifen muss. Grundsätzlich gilt: Die Grünpflanzen von privaten Grundstücken dürfen auf öffentlichen Verkehrswegen weder die Sicht einschränken noch zu sonstigen Beeinträchtigungen führen. Bei Gehwegen ist daher das „Lichtraumprofil“ von 2,20 Meter Höhe und bei Straßen sogar von 4,40 Meter von Bewuchs frei zu halten.

Weitere Einschränkungen bestehen im Kreuzungs- und Einmündungsbereich von Straßen. Dort ist bei normalen Sichtverhältnissen die Bepflanzung im Einmündungsbereich jeweils auf einer Länge von 10 … Weiterlesen »

Aufforderung zur Grund- und Gewerbesteuerzahlung

Leutkirch – Am 15. November 2021 werden die Grund- und Gewerbesteuer zur Zahlung fällig:
Grundsteuer: Vierte Vierteljahresrate 2021
Die Höhe dieser Rate ergibt sich aus dem Grundsteuerbescheid des Jahres 2020. Der Grundsteuerbescheid 2020 bleibt bestehen, soweit keine Änderungen erfolgen. Diese Grundsteuer – Zahlungsaufforderung gilt nicht für Steuerpflichtige, die der Stadtverwaltung eine Abbuchungsermächtigung (SEPA) erteilt haben und die Jahreszahler.

Gewerbesteuer: Vierte Vierteljahresrate 2021
Die Höhe dieser Rate erfolgt aus dem aktuellen Gewerbesteuerbescheid oder aus einem gesonderten Vorauszahlungsbescheid.

Die Steuerpflichtigen werden an die Zahlungstermine erinnert. Es werden Säumniszuschläge berechnet, wenn drei Tage nach der Zahlungsfrist die Steuerbeträge nicht bei der Stadtkasse eingegangen … Weiterlesen »

Kino Centraltheater zeigt Fantasykomödie: Da scheiden sich die Geister

Leutkirch- Der Cineclub Leutkirch zeigt am Samstag, 6. November und Sonntag, 7. November, jeweils um 20 Uhr die englische Fantasykomödie “Da scheiden sich die Geister”. Zum Inhalt: Der erfolgreiche Krimi-Autor Charles Condomine (Dan Stevens) kämpft mit einer Schreibblockade und einer nahenden Abgabefrist für sein erstes Drehbuch. Seine zweite Frau Ruth (Isla Fisher) tut ihr Bestes, um ihn in der Spur zu halten. Sie erinnert ihn daran, dass es ihr größter Traum ist, einmal nach Hollywood zu reisen und er ihr diesen Wunsch erfüllen könnte. Charles verzweifelte Suche nach Inspiration veranlasst ihn, Madame Arcati (Judi Dench), ein Medium, das kürzlich als … Weiterlesen »

Pfarrei Gebrazhofen: Verabschiedung von Kirchenpfleger Alfons Kraft – Neue Mesnerin

4 Bilder

Gebrazhofen – beim Gottesdienst am 3. Oktober wurde der langjährige Kirchenpfleger Alfons Kraft mit seiner Frau Margareta, die ihn bei seiner Arbeit unterstützte, vom Gewählten Vorsitzenden des Kirchengemeinderates Gebrazhofen, Martin Schoder, verabschiedet. Alfons Kraft hatte das Amt des Kirchenpflegers 43 Jahre inne. Er führte diese Aufgabe zusammen mit seiner Frau unermüdlich mit großer Gewissenhaftigkeit aus. In seine Amtszeit fielen viele Bauvorhaben und andere Maßnahmen um Kirche, Pfarrhaus , Friedhof und Pfarrstadel, die ein großes persönliches Engagement erforderten.

“Alfons Kraft hat diese Aufgabe immer gerne und mit großer Zuversicht ausgeübt. Zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Kirchenpfleger hat er über viele Jahre … Weiterlesen »

Familienfilm im November: Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee

Leutkirch – Der Cineclub Leutkirch zeigt an jedem Sonntag im November um 15 Uhr den deutschen Abenteuerfilm “Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee”. Zum Inhalt: Als die 12-jährige Alice die Nachricht erhält, dass sie die Sommerferien bei ihrem Freund Tarun verbringen darf, ist sie überglücklich. Doch kaum ist das junge Mädchen in Nordirland angekommen, geht das Abenteuer schon los: Taruns Mutter, die Meeresforscherin Jaswinder wird auf ihrer Forschungsstation von Dieben überfallen, die auch noch streng geheime Unterlagen mitnehmen.

Zusammen mit ihren Pfefferkörner-Freunden Johnny, Clarissa und Hanna will Alice der Sache auf den Grund gehen. Als die Gruppe in Deutschland … Weiterlesen »

20. Leutkircher Kinotage: Martin Eden

Leutkirch – Bei den 20. Leutkircher Kinotagen wird am Freitag, 5. November, um 20 Uhr das italienische Drama “Martin Eden” gezeigt. Zum Inhalt: Martin Eden (Luca Marinelli) ist ein Dorfjunge, der seinen Lebensunterhalt als Seemann verdient. Eines Tages ist Martin zur richtigen Zeit am richtigen Ort und rettet das Leben des jungen Arturo (Giustiniano Alpi). Als Dankeschön lädt Arturo Martin zu sich nach Hause ein, wo dieser Arturos Schwester Elena (Jessica Cressy) kennenlernt und sich in sie verliebt. Doch um ihre Hand anhalten zu können, muss sich Martin erst einen gewissen sozialen und gesellschaftlichen Status erarbeiten. Er entscheidet sich für … Weiterlesen »

“Anna und Paul” – Kinder im Museum – Bauernmarkt in der Marktstraße am kommenden Samstag

7 Bilder

Leutkirch – Im Herbst gibt es wieder eine Ausgabe von „Anna und Paul – Kinder im Museum”. Der Aktionstag findet am Samstag, 6. November, von 10-12 Uhr statt. Kinder zwischen 6 und 11 Jahren werden unter Leitung von Roland und Sylvia Hess das Thema Druckerei und Buchdruck erkunden. Für alle Kinder ist dies kostenlos. Anmeldung über Heimatpflege Leutkirch, der Betreiberverein des Museums. Eltern und Großeltern können solange auf den Bauernmarkt in der Marktstraße-Nord oder sich einen gemütlichen Kaffee gönnen. Jeden ersten Samstag im Monat ist Bauernmarkt, der nächste findet am Samstag, 6. November, von 9 bis 12 Uhr in der … Weiterlesen »

20. Leutkircher Kinotage: Die perfekte Ehefrau – OmU

Leutkirch – Bei den 20. Leutkircher Kinotagen werden am Donnerstag, 4. November und Freitag, 5. November, jeweils um 20 Uhr Filme im Original mit deutschen Untertiteln gezeigt. Am Donnerstag läuft der fransösische Film: Die perfekte Ehefrau. Zum Inhalt: Ende der Sechziger führt Paulette Van der Beck (Juliette Binoche) eine Haushaltsschule in der französischen Provinz. Das bedeutet: Sie und ihre Kolleginnen bereiten Frauen auf ihre Zukunft als perfekte Gattinnen und Hausfrauen vor, die ihren Ehemännern alle Wünsche erfüllen sollen, ohne sich dabei allerdings um die Finanzen zu kümmern, denn mit Geld haben Frauen ja bekanntlich nichts zu tun.

Diese Vorstellung aber … Weiterlesen »

Musik und Lesung im Lamm3 – Entspannen, Genießen, Zuhören

2 Bilder

Leutkirch – Das TeeCafe Lamm3 bietet im November Musik und Lesungen. Zuhören, entspannen und genießen heißt das Motto. Am Freitag,  5. November, gibt es ein akustisches musikalisches Triell mit Otmar Bühler, Arno Bühler und Egbert Dreher. Otmar Bühler singt französische Chansons und blickt zurück auf Franz Josef Degenhardt. Arno Bühler bringt eigene Lieder und Balladen zu Gehör. Egbert Dreher trägt eine schwäbische Liedergeschichte vor. Beginn ist um 19:30 Uhr. Eintritt frei, Hutspende, Anmeldung.

Am Freitag, 19. November, um 19.30 Uhr ist wieder die beliebte Lamm3-Lesezeit, diesmal mit Angela Reuss. Sie liest aus ihrem Lieblingsbuch: Die Verunsicherten von Amin Maalouf. Der … Weiterlesen »

Die Odilienkapelle in Allmishofen hat viele kreative Helfer und Ehrenamtliche – Tägliches Glockenläuten

8 Bilder

Leutkirch – Viele sind schon an ihr vorbei geradelt oder gewandert, manche machen hier Halt, verweilen einige Zeit, genießen das wundersame Ambiente der Odilienkapelle an der Kreuzung, genannt Dreieck, in Allmishofen. Nicht nur der offene Baustil, auch die kreative Innengestaltung, die jahreszeitlich wechselnden Dekorationen sowie die Geschichte zur Entstehung dieser Kapelle im Jahr 2018 sind ein stimmiges Gesamtbild, das zudem die Dorfbewohner auf verschiedenen Ebenen miteinander verbindet. Initiatorin war Inge Detzel, die einen besonderen Bezug zu der Heiligen Odilie (oder Ottilie), Schutzpatronin des Elsass, erleben durfte, und den Wunsch verspürte, dieser Heiligen eine Kapelle zu widmen.

Der Gedanke, in Allmishofen … Weiterlesen »

„ LEUTKIRCH UNPLUGGED “ – Am 6. November 2021 im Bocksaal in Leutkirch

5 Bilder
Leutkirch – Passend zum Ambiente des rustikalen Leutkircher Bocksaals finden sich am 6. November drei akustische Musikformationen in der Leutkircher Kultlocation ein: Lokalmatadoren sind das Ensemble von Joy of Voice – STAGE ART. Bevor der Abend mit Rock- und Popmusik von der Ulmer Band MEL abgerundet wird kommt erstmals der Weltenbumler und Reggae-Fan Dayyon Levi auf die Bocksaal-Bühne. Karten gibt es an der Abendkasse, Kartenreservierung per Email bei Fabian: deltasound@web.de. Freuen Sie sich auf viele bekannte Klassiker garniert mit einigen neuen Songs aus eigener Feder! Der Abend verspricht wieder viel Gefühl, Witz und Originalität Ensemble von Joy of Voice… Weiterlesen »

Dialogveranstaltung: Stand der Energiewende in Deutschland und die Rolle der Windenergie im Süden

Leutkirch – Am Dienstag, 9. November 2021, lädt die Stadt Leutkirch um 18:30 Uhr zu einer Dialogveranstaltung zum Thema „Stand der Energiewende in Deutschland und die Rolle der Windenergie im Süden“ in die Festhalle ein. Eingeladen sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus Leutkirch und den umliegenden Ortschaften.

Worum geht es?

Die EnBW plant vier Windenergieanlagen im Unteren Stadtwald auf Flächen der Stadt Leutkirch und des Landes Baden-Württemberg (Staatsforst). Am 11. Oktober 2021 hat bereits eine Einwohnerversammlung stattgefunden. Hier wurden die Planungen der EnBW vorgestellt und die wichtigsten Fragen rund um das Vorhaben erörtert. In dieser Dialogveranstaltung werden der Stand … Weiterlesen »

November: Ein Monat fürs Gedenken an Verstorbene, Krieg- und Gewaltopfer sowie an alle Heiligen und Märtyrer

5 Bilder

Leutkirch – Am 1. November feiern die Katholiken Allerheiligen, am 2. November Allerseelen. Zwei Wochen später ist der gesetzliche Volkstrauertag mit Gedenken an Gefallene der beiden Weltkriege und Opfer politischer Gewalt. Allerheiligen ist ein Gedenktag für alle, die von Vatikan heilig gesprochen wurden. Dennoch werden an diesem Tag die Gräber besucht, die allesamt für diesen Tag schön geschmückt sind. In allen Pfarrgemeinden finden gemeinsame Feiern auf den Friedhöfen mit Grabbesuch statt. Allerseelen sind die Gottesdienste meist in den Kirchen. siehe Kirchenanzeiger oder www.leutekirche.de

Fotos vom Leutkircher Friedhof an der Wangener Straße… Weiterlesen »

Scroll to Top