Infoabend zum Thema: „PV nach der Förderung – Was nun?“

Leutkirch – Das Energiebündnis Leutkirch e.V. veranstaltet am Mittwoch, 24. November, um 20 Uhr im Informationszentrum Nachhaltige Stadt im Bürgerbahnhof Leutkirch (DG) einen Infoabend zum Thema: „PV nach der Förderung – Was nun?“ Es soll die verschiedenen Optionen nach Auslaufen der EEG-Förderung einer PV-Anlage dargestellt werden.

Vertieft wird auch das Thema Direktvermarktung und Stromspeicher. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung wird unter Einhaltung der aktuellen Corona-Richtlinien durchgeführt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Zusätzlich wird Interessierten die Möglichkeit gegeben, den Einsatz von PV und Speicher in der Praxis zu besichtigen, denn am Samstag, 27. November, von 10 bis 12 Uhr öffnen einige Hausbesitzer ihre Türen, um eine Besichtigung des Speichers zu ermöglichen und ihre Erfahrung mit der Technik weiterzugeben:
Paul Frankenhauser, Zur Brunnenstube 22, Diepoldshofen; Josef Kegkreiß, Kreuzergrabenweg 19, Stefan Bogenrieder, Josef-Feger-Weg 12 und Klaus Bogenrieder, Josef-Feger-Weg 10, alle Ltk.; Weitere Infos unter Energiebündnis Leutkirch, Tel.: 07561/72798.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top