Radbörse in Leutkirch am Samstag, 9. April

Leutkirch – Am Samstag, dem 9. April 2022 findet nach den coronabedingten Ausfällen der letzten 2 Jahre die Radbörse der TSG Leutkirch/Abtl. Radsport wieder statt. In diesem Jahr findet die Radbörse im Eingangsbereich des Hans -Multscher Gymnasiums in Leutkirch statt. Die Nachfrage an gebrauchten Fahrrädern und Zubehör ist in den letzten Jahren groß. Die Radsportabteilung bietet hier die Möglichkeit Räder zu verkaufen und zu kaufen. Vom Laufrad für Kinder übers Alltagsrad bis zum High-Tech Rennrad/MTB kann hier alles vorbeigebracht, angeboten und gekauft werden. Aber auch diverses Zubehör, Radanhänger und Kindersitze fürs Rad sind immer wieder gefragt. Der Verkauf findet durch die Radsportabteilung der TSG Leutkirch statt.

Annahme von 9:00 Uhr bis 11:00 Uhr

Fahrräder aller Art (Mountainbikes, Kinder-, Alltags-, Touren- und Rennräder etc.), sowie Radzubehör kann abgegeben werden. Es werden nur Räder in verkehrssicherem Zustand angenommen. Für jeden abgegebenen Artikel wird 1.-€  Unkostenbeitrag erhoben.

Verkauf von 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Beratung zur Technik und den passenden Größen der Räder erfolgt durch die Helfer der TSG Leutkirch/ Radabteilung. Probefahren ist im abgesperrten Bereich möglich.

Auszahlung / Rückgabe von 15:45 Uhr bis 16:30 Uhr :

Mit der Auszahlung der verkauften Artikel und die Rückgabe der nicht verkauften Artikel endet um 16:30 Uhr die Radbörse.
Je Artikel wird ein Unkostenbeitrag von 1.-€ erhoben.
10% vom Verkaufserlös (jedoch max. 25.-€) werden einbehalten und kommen der Jugendarbeit der Radabteilung zugute.

Weiter Infos unter: www.tsg-radsport.de oder bei M.Hafner unter Tel. 07561/71816

Scroll to Top