Regina Pacis bietet “Atemholen – Zeit zum Chillen im Stillen”

Leutkirch – Unter dem Motto “Atemholen – Chillen im Stillen” gibt es im Haus Regina Pacis mehrmals im Jahr einen Freitagabend zum “Runterfahren, zur Ruhe kommen, durchatmen und einfach nur da sein, bei sich sein”. Die Kapelle ist nur durch Kerzenschein beleuchtet, es erklingt stimmungsvolle ruhige Livemusik, man kann eine Kerze für seine Anliegen aufstellen, beten, innehalten, den Tag, die Woche, das Leben reflektieren, einfach da sein – nichts tun müssen, kommen und gehen, wie man will. Nächster Termin ist am Freitag, 20. Mai, von 20 bis 21.30 Uhr, nach der Hl. Messe um 19 Uhr.

Während des Abends besteht auch die Gelegenheit zum Beichtgespräch oder bei einem Gebetsteam für seine persönlichen Anliegen beten zu lassen. Jeder ist willkommen!

Alle Infos unter www.regina-pacis.de

Am Freitag, 20. Mai, findet zudem die Stunde “Frag den Pater”, von 20.15 bus 21 Uhr statt, die live vom Haus aufgenommen und erstmals auch im EWTN-TV gesendet wird. Jeder kann per Telefon direkt in die Sendung Fragen zum Glauben an Pater Hubertus stellen (mit Moderation).

Fotos: Kapelle im Kerzenschein

Scroll to Top