Schüler aus Castiglione besuchen Leutkirch

Leutkirch – 31 Schüler und Schülerinnen aus der italienischen Partnerstadt Castiglione und ihre Lehrer wurden am Montag Vormittag von Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle im historischen Rathaus begrüßt. Der überwiegende Teil der jungen Gäste zwischen 15 und 18 Jahren waren zum ersten Mal in der Stadt Leutkirch. Die Schüler wohnen in Gastfamilien und besuchen den Unterricht an der Geschwister-Scholl-Schule und am Hans-Multscher-Gymnasium. Neben anderen Aktivitäten, stehen auch ein Tagesausflug nach München und eine Betriebsbesichtigung bei der Käserei in Leupolz auf dem Programm der Austauschwoche.

Die betreuenden Lehrerinnen sind Frau Mariateresa Morocutti und Frau Nicoletta Fava, beide unterrichten das Fach Deutsch in Italien. Mitorganisator hier in Leutkirch ist Herr Gianluca Ciulli, Italienischlehrer von der Geschwister-Scholl-Schule.

Text/Foto: Stadt Leutkirch