Schulleiter Tomkowiak wurde verabschiedet

Leutkirch – Der Leiter des Hans-Multscher-Gymnasiums, Thomas Tomkowiak, ist kürzlich im Rathaus verabschiedet worden.

Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle und Fachbereichsleiterin Margot Maier dankten ihm für seinen Einsatz für das Leutkircher Gymnasium. Tomkowiak war fünf Jahre in Leutkirch im Amt und hat während dieser Zeit unter anderem das Projekt Lern³ weitergeführt. Seine guten Kontakte zum Regierungspräsidium waren bei der Fortführung des Lern³-Projektes am Hans-Multscher-Gymnasium sehr hilfreich.

Als besondere Herausforderung hatte er zuletzt die schwierige Zeit unter Corona-Bedingungen mit Schulausfällen, Fernunterricht und Teilpräsenz zu organisieren. OB Henle wünschte ihm für seinen weiteren beruflichen Weg viel Glück und Erfolg. Tomkowiak wird in Kürze eine Stelle als Referent bei der „Zentralstelle für das Auslandsschulwesen“ in Bonn antreten.

Bildunterschrift
Schulleiter Thomas Tomkowiak (Mitte) wird von OB Hans-Jörg Henle und Margot Maier (Fachbereichsleiterin Tagesbetreuung und Schulen) verabschiedet.

Text/Bild: Stadt Leutkirch

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top