Startschuss für das Baugebiet Ströhlerweg

Leutkirch – Am Freitag, 20.05.2022, begannen mit einer kleinen Feierstunde offiziell die Erschließungsarbeiten für das neue Wohn- und Gewerbegebiet “Ströhlerweg” in Leutkirch. Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle, Vertreter der Volksbank Allgäu-Oberschwaben (VBAO), Mitarbeiter der Stadtverwaltung, sowie Vertreter der ausführenden Baufirma Strabag und des planenden Ingenieurbüros Fassnacht, gaben damit den offiziellen „Startschuss“ zum Beginn der Erschließungsarbeiten für das Baugebiet.

Insgesamt werden auf der Gesamtfläche von gut zehn Hektar 37 Einzelhausgrundstücke, 28 Doppelhausgrundstücke, vier Bauflächen für Geschosswohnungsbau, sowie Gewerbegrundstücke unterschiedlicher Größe und ein Kindergartenstandort erschlossen. Während von der Stadt Leutkirch überwiegend Grundstücke für Einfamilienhäuser und Doppelhaushälften angeboten werden, möchte die Volksbank selbst Mehrfamilienhäuser dort bauen.

“Ich danke allen Beteiligten, die es möglich gemacht haben, dass dieses große und wichtige Baugebiet nun beginnen kann. Für die Stadt Leutkirch ist es ein großer Pluspunkt, dass hier 110 Mietwohnungen entstehen, die über einem Fonds dauerhaft für Mieter erhalten bleiben“, so Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle.

Wir freuen uns sehr, dass es nach über zwei Jahrzehnten Planungszeit endlich losgeht und die Stadt Leutkirch und die Volksbank Allgäu-Oberschwaben zuverlässig und partnerschaftlich zusammenarbeiten“ wie VBAO Vorstandssprecher Josef Hodrus betont.

Neben den Wohnbauplätzen ist entlang der Bahnlinie auch eine gewerbliche Nutzung vorgesehen. Auf insgesamt sechs Gewerbebauplätzen besteht hier Entwicklungspotential für eher kleinere gewerbliche Nutzungen. Allerdings wurden bereits alle Gewerbebauplätze vergeben oder reserviert.

Geplant ist es, die Erschließung des Baugebiets bis Mitte nächsten Jahres abzuschließen. Voraussichtlich im November dieses Jahres, wird das Bewerbungsverfahren für die Grundstücke der Einfamilien- und Doppelhäuser beginnen. Eine Interessentenliste besteht bereits und ist unter https://www.baupilot.com/Leutkirch-im-Allgaeu/Stroehlerweg zu finden.

Die Bausumme für die Erschließungsarbeiten liegt bei gut 6 Millionen Euro.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top