Theaterspielgruppe Hofs spielt „Die Leiche im Schrank“

Hofs – Premiere ist am 26. Dezember im Adlersaal in Ausnang. Dieses Jahr ist es ein Stück von Walter G. Pfaus, für das sich die Theaterspielgruppe Hofs entschieden hat. Mit der „Leiche im Schrank” hat es so einiges auf sich. Zum Inhalt des Stücks: Der Fotograf Johann Bloedt (Markus Graf) freut sich auf den Besuch seiner Geliebten Nicola (Sandra Walther). Doch Nicola ist dieses Mal sehr nervös, weil sie befürchtet, ihr Mann Siggi (Matthias Rottmar) sei ihr gefolgt. Und tatsächlich steht Siggi vor der Tür. Eine schnelle Erklärung muss gefunden werden. Kurzerhand behauptet Nicola, sie wolle ein Überraschungsfoto für ihren Mann von Johann machen lassen.

 

Damit Siggi keinen Verdacht schöpfen kann, muss die Nachbarin Simone (Jana Rottmar) die Frau von Johann spielen. Das klappt solange, bis Simones Freund Axel (Robert Fischer) frühzeitig nach Hause kommt… Weiteren Stress bereiten Johann das Ehepaar Kraft (Julia Rottmar und Stefan Rottmar), das ein Foto von sich machen lassen möchte, und Gloria (Carola Schäffeler), eine Oberkommissarin, die als verdeckte Ermittlerin einen Fall zu lösen hat. Welche Rolle Arno (Manfred Herberg) in dem Durcheinander spielt und warum er als „Leiche im Schrank” endet, erleben die Zuschauer am 26.12.14, 30.12.14., 02.01.15 und 04.01.15 jeweils um 20 Uhr. Die Nachmittagsvorstellung findet am 28.12.14 um 14 Uhr im Adler in Ausnang statt.

Karten für alle Aufführungen können reserviert werden bei Familie Brenner Telefon 07561/3397.

Besuchen Sie “Wir in Leutkirch” auch auf Facebook.

 

Scroll to Top