„Wegmarken“: Mit den (Ober) Bürgermeistern einen Tag unterwegs durchs literarische Allgäu

Leutkirch/Wangen/Isny – Eine LiteraTour durchs württembergische Allgäu bietet die vhs Leutkirch im Rahmen der Baden-Württembergischen Literaturtage am Samstag, 24. Oktober 2020, an. Auf einer literarischen Spurensuche mit dem Bus und zu Fuß treffen die Teilnehmer*innen auch auf die (Ober-) Bürgermeister Hans-Jörg Henle (Leutkirch), Michael Lang (Wangen) und Rainer Magenreuter (Isny). Unter dem Titel „Wegmarken“ führt der eintägige Ausflug durch das gesamte Festivalgebiet der Landes-Literaturtage.

Manfred Thierer, ein intimer Kenner der Landschaft, begleitet Gruppe auf reizvollen Spaziergängen hinein die drei Allgäustädte, wo sich die Gruppe dann jeweils gemeinsam mit den (Ober-) Bürgermeistern auf literarische Spurensuche macht. Erste Station ist das Leutkircher Rathaus, wo einst der Simplicissimus-Redakteur Hans-Erich Blaich alias Dr. Owlglass aufgewachsen ist. In der Leutkircher „Ewigkeit“ macht die Exkursion Halt bei Schriftsteller Imre Török. In Wangen erlebt die Gruppe eine Begegnung mit der Schriftstellerin Bruni Adler und eine Erinnerung an Joseph von Eichendorff.

Und in Isny stehen eine Begegnung mit der legendären Gruppe 47 und eine Erinnerung an Günter Herburger auf dem Programm. Naturerlebnis und Literatur verbinden sich zu einer vielseitigen Exkursion, die alle Teilnehmerinnen einlädt, die Heimat aus anderen Blickwinkeln zu sehen. Wetterangepasste Kleidung, gute Schuhe und die Bereitschaft, einige Kilometer zu gehen, sollten die Teilnehmer/innen mitbringen. Im Bus besteht die Pflicht, eine Mund-Nasen-Abdeckung zu tragen.

Abfahrt ist um 8.45 Uhr auf dem Parkplatz des Freibades am Stadtweiher in Leutkirch. Die Rückkehr ist für 18 Uhr vorgesehen. Für Verpflegung ist gesorgt.

Anmeldungen: vhs Leutkirch Tel. 07561 87188.
www.vhs-leutkirch.de
Volkshochschule Leutkirch e. V. – Pressemitteilung, Bild: pexels.com

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top