Weihnachtsmarkt in Leutkirch: Auf Regen folgt Sonnenschein – viel Musik und reger Betrieb

Leutkirch – Am Donnerstagabend wurde der Leutkircher Weihnachtsmarkt traditionell mit den Gassensängern, Melanie Krimmer vom Wirtschaftsbund und Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle eröffnet. Es duftete nach Glühwein, Punsch, Waffeln und Gebäck, nach warmer Suppe, Würstle oder Pizza.  Geschmückte Holzhüttchen voller schöner Dinge, Deko-Artikel,  Gestecken und Kerzen, Honig und Liköre, Geschnitztes, Gestricktes und Genähtes, Bücher, Spielsachen und vielen Geschenkideen, da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Das Leutkircher Weihnachtshüttendorf hat was – idyllisch, überschaubar und romantisch, urig und gemütlich schmiegt es sich wunderbar zwischen Bockturm und Kornhaus ein. Freitagabend war etwas verregnet, dafür lockte der Samstag mit Sonnenschein und angenehmen Temperaturen ins Städtle. Auch der Bauernmarkt am Vormittag wurde rege genutzt, u.a. war Familie Miller mit ihren hausgemachten Likören und Schnäpsle vor Ort, der Wagen des Schleifers, ebenso der Seelenpeter mit seinen Spezialitäten.

Neben Hobbykünstlern und Kunsthandwerk hatten auch Vereine, Gruppen und Einrichtungen ihre Holzhütten in Betrieb.  Traditionell sind dies der Sängerkranz, die Werkstätten der Stiftung Liebenau, der Tierschutzverein, die FC- Fußball- und die TSG-Radsportjugend,  die Leutkircher Imker und die Jugendfeuerwehr  uvm. Neu dabei war eine Hütte der Stiftung Kinderchancen Allgäu, die mehrmals Vorlesestunden für Kinder anboten.

Samstagabend ist Benefizkonzert mit Amicitia

Erstmals findet dieses Jahr das Konzert der Sing- und Musikgruppe Amicitia aus Herlazhofen am Samstagabend und NICHT wie sonst Sonntags um 18 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche statt. Die Spenden sind für bedürftige Familien in der Region bestimmt. Dauer rund 70 Minuten.

Alle Programmpunkte sind auch im Weihnachtsmarkt-Flyer aufgeführt, die in den Hütten und in der Touristinfo ausliegen.

Weihnachtsmarkt in Leutkirch: Samstagabend bis 22 Uhr, Sonntag von 12 bis 20 Uhr.

Text und Bilder 2018:  Carmen Notz

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden auf Facebook. Klicken Sie hierzu einfach auf das Facebook-Symbol.

Besuchen Sie “Wir in Leutkirch” auch auf Facebook

Share on FacebookTweet about this on Twitter